Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 124.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Blinkeranzeigelampe

    Biker2.0 - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Finale Status: Klappt einwandfrei. Bin knapp 1000km gefahren, Blinkeranzeige wieder zuverlässig ok.

  • Blinkeranzeigelampe

    Biker2.0 - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Zur Anzeigelampe gehen Signal- UND Massekabel, hat also einen eigenen Masseanschluss. Macht dann schon Sinn, so ein Kanelbruch als Ursache.

  • Blinkeranzeigelampe

    Biker2.0 - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Alles erledigt. Ich hatte Glück, dass es das Massekabel war. Vor einiger Zeit ging mein Tacho nicht mehr und Kurt und einige andere Forumsmitglieder gaben mir den Tipp mit gebrochenem Massekabel. Das hatte ich damals als Bypass vom Rahmen in dem Tacho neu gelegt. An dieses bin ich jetzt auch wieder ran und hab es an den Masseanschluss der Anzeigeleuchte abgeschlossen. Verlötet, mit Schrumpfschläuchen sauber isoliert und stabilisiert. Zusammengebaut. Einwandfrei. Kabelbrüche sind offenbar eine Kr…

  • Blinkeranzeigelampe

    Biker2.0 - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Scheint leider nun doch ein Bruch im Kabelbaum zu sein. Bei mehrfachem Lenkereinschlag ist plötzlich die Anzeige des rechten Blinkers tot. Ich hab’s befürchtet. Birnchen ist offenbar ok. Mist. An den Kabelbaum wollte ich nicht ran. Danke, Sigurd24, für Deine Antwort.

  • Blinkeranzeigelampe

    Biker2.0 - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Hat sich erledigt. Hab’s raus. Wieder rein. Problem scheint weg zu sein. Hoffentlich ...

  • Blinkeranzeigelampe

    Biker2.0 - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Hallo Cruisers, die Anzeigelampe für den rechten Blinker spinnt ab und zu. Wackeln am Kabel zeigt keine Reaktion, daher hoffe ich auf Ursache an den Steckern und nicht im Kabelbaum. Vielleicht ist der Stecker an der Lampe oxidiert. Ich will das prüfen und habe die Anzeigeeinheit freigelegt. Wie kriege ich jetzt die Glühlampe raus, ohne da was kaputt zu machen? Müsste meiner Meinung nach einfach zum rausziehen sein, aber das geht nicht und mit Gewalt an meiner C hab ich‘s nicht so. Hab ein Bild a…

  • Einsatz in Rückleuchte

    Biker2.0 - - Suche

    Beitrag

    Der untere Teil, in den das Birnchen für die Kennzeichenbeleuchtung eingesteckt wird, ist komplett hinüber. Aber eine superhelle LED mit Vorwiderstand kann ich da einkleben, wiegt ja nix, sollte schon deswegen halten. Das werde ich probieren. Dieses verschmorte Kunststoffteil gibt es offenbar nicht einzeln. Danke an Max, für die Anregung und an Hüpenbecker für die eBay-Recherche. Biker2.0

  • Danke, Peter. Schneller geht's ja wirklich nicht. Mach' ich. Biker2.0

  • Hallo Cruisers, ich hab' den passenden Thread aus 2016 gelesen und der Einbau eines solchen Fremdstartpunkts am Anlasser erscheint mir als eine saubere Lösung. Meine 2002er C hat das noch nicht. Nun braucht man dazu ja etwas Material. Sind das originale BMW-Teile bzw. kriege ich das beim Händler oder muss ich das selbst konfektionieren? Z.B. die Kunststoffkappe sollte ja ordentlich aussehen und halten. Vielleicht hat das einer schon mal selbst gemacht und mag mir sagen, woher er die Teile hatte?…

  • Einsatz in Rückleuchte

    Biker2.0 - - Suche

    Beitrag

    Ja, hab ich auch vor. Helle weiße LEDs hab ich und die Vorwiderstände auch. Aber weil das Teil so zerbrochen und verschmort ist, wollte ich einen intakten Einsatz reinnehmen und den dann modifizieren.

  • Einsatz in Rückleuchte

    Biker2.0 - - Suche

    Beitrag

    Hallo Cruisers, mir hat es den Kunststoff der Kennzeichenbeleuchtung so verschmort, dass ich einen Wackel-Kurzschluss bekam. Das Teil ist nicht mehr zu retten, würde vom Vorbesitzer auch schon mal geklebt. Hat jemand aus dem erlauchten Forum ein solches Teil übrig und verkauft es mir? Es ist das silbergraue Kunststoffteil, das direkt unter dem Rücklichtglas sitzt und in dem Kennzeichenbeleuchtung und Rücklicht-/Bremslichtbirne eingesteckt sind. Danke schon mal im Voraus Biker2.0

  • Hallo BER1200C, hab‘ gerade in meinen Unterlagen nachgesehen, nachdem ich zufällig Deinen Beitrag gelesen hatte: Ich hab‘ ebenfalls Schnitzer Scheiben drauf und auch mir fehlt die ABE, habe beim Kauf des Bikes nicht drauf geachtet, zumal neu TÜV abgenommen und zwischenzeitlich auch wiederholt durch den TÜV gebracht. Dennoch mag da mal einer kommen und nach der ABE fragen. Wäre es möglich, dass Du mir diese ABE als PDF ebenfalls schickst? Das wäre prima! Danke schon mal im Voraus und Gruß Biker2.…

  • Ja. Ich auch. Diese App wurde aber von Garmin vom Markt genommen. Die Navigon-Produkte wurden platt gemacht. Das ist es ja.

  • Dass man eine Tour idealerweise am PC verplanen sollte, steht außer Frage. Deswegen habe auch ich mit kurviger vorgeplant, dann das gpx in motoplaner übernommen, weil der das cruiser-Firmat erzeugen konnte, dass ich dann wiederum in die Navigon Cruiser-App importiert habe. Meist blieb da dann was im wahrsten Sinne des Wortes „auf der Strecke“. Jetzt gibt es seit einiger Zeit den motoplaner auch nicht mehr. So nehme ich jetzt den routeconverter für die Umsetzung von .gpx auf .cruiser dazu, aber i…

  • @Rubin, Du schreibst vorne 2,7 und hinten 3,0. ich nehme an, dass das für Solobetrieb gilt. Gilt das auch für Schnitzer Scheiben? Ich hab den BT020R drauf, hab mit diesem Luftdruck hinten Sägezähne ohne Ende. Laufleistung max. 9000 km. Brauch zwei davon jedes Jahr. Ich will nicht blöd fragen, dennoch: Die Aussagen über den Reifendruck gehen da schon auseinander. Ich würde auch einen anderen Reifen nehmen, wenn der länger hielte. Gar so flott um die Kurven kann ich ohnehin nicht, schon wegen der …

  • TomTom VIO

    Biker2.0 - - Zubehör und Umbauten

    Beitrag

    Wenn der Stromverbrauch das Problem ist: Warum installierst Du nicht eine USB-Steckdose am Lenker (stört optisch überhaupt nicht, hab ich auch und ich willˋs schön haben auf der C .. ), klemmst die am Standlicht an und gut ist)? Ich hab seit 5 Jahren das so, alles prima. Schöne Pfingsten Biker2.0

  • Wir waren gestern 550km unterwegs, Col du Chasseral, Bieler See und zurück in den Schwarzwald. Cruiser App war einwandfrei. Und scheeeeee war‘s. Bis auf die Regenphasen ...

  • Exakt gerade eben hab ich das auch festgestellt. Kam laut Versionsverlauf vor einer Woche rein, das Hochformat bei Calimoto. Danke für Deine Info. Ich werde mir wohl die Karten für Frankreich und die Schweiz kaufen und Calimoto probieren. Dass Garmin die Cruiser App und auch die Navigon select Apps eingestellt hat, stinkt mir echt.

  • Danke, Sandrin. So hab ich das auch, mit iPhone5 und Mountainbikehalter. Blöd ist, dass Calimoto nur Hochformat kann, zumindest bis jetzt. Aber dann ist das eben so. Planst Du auch mit Calimoto oder nimmst Du was anderes und importierst in die App?

  • Nein, das stimmt nicht. Dass was gutes auch was kostet kann mir als C-Besitzer nicht fremd sein ... Ich kann es nicht ausprobieren, das ist es. Und so auf gut Glück gebˋ ich keine 400 oder mehr Euro aus. Der Link funktioniert nicht, aber ich finde den Beitrag von Bobber auch so. Danke

  • Hallo Cruisers, Navigon Cruiser hat fertig bzw. Garmin hat die Apps vom Playstore und Appstore genommen. Ich hab' natürlich Lifetime erworben, muss also entweder in 2 Jahren sterben oder mir ein anderes Navi zulegen. Bislang kam ich mit der Navigon Cruiser App auf einem iPhone5 prima zurecht, habe allerdings die Höhenprofile der Tour vermisst und so das eine oder andere Feature ebenfalls. Aber für meine Zwecke hat das ausgereicht. Eigentlich wollte ich bei der Smartphone-App-Lösung bleiben und h…

  • Ich hab einen neuen Gaszug gebraucht. Nach 60000 km darf die C das auch mal haben. Thema ist damit erledigt. Danke an alle für die Tipps.

  • Bremsflüssigkeit

    Biker2.0 - - Technik

    Beitrag

    Hallo TomCruiser, bin sicher kein Experte, aber soweit ich weiß, sollte die Flüssigkeit alle zwei Jahre gewechselt werden, da diese Wasser und/oder Luft zieht. Das kann ja doch bei ungeöffneter Dose nicht passieren, meine ich. Bin gespannt, was die Forum-Experten dazu meinen. Biker2.0

  • Hallo Stephan, aber das sollte dann doch im kalten Zustand auch zu bemerken sein. Ist aber nicht so. Das irritiert mich. Ich hab bei meiner Werkstatt nachgefragt. Mal sehen, wie da die Antwort aussieht. Die haben das ja verg. Herbst schon mal „behoben“. Ich berichte, sobald es neues gibt. Danke für Deine Antwort. Biker2.0

  • Danke an Micha und Victor. Ich nehm mir das kommende Woche abends mal vor. Biker2.0

  • Hallo Cruisers, in warmem Zustand geht z.B. beim herunterschalten der Gasgriff nicht vollends auf Standgas zurück. Ich muss sozusagen mit Nachdruck den Gasgriff auf null drehen, damit die Drehzahl runter geht. Ist unangenehm, wenn ich z.B. auf eine Ampel zufahre. Hatte die C deswegen schon in der Werkstatt. Danach wars für 2 Monate gut und seit letztem Mittwoch fängt das wieder an. In kaltem Zustand drehe ich das Gas etwas auf, lasse den Griff los und hab‘ sauber Standgas, ohne nachzuhelfen. Ich…

  • Danke an Sunrise und Rubin für die Antworten und Tipps. @Rubin: Deine Koffer sehen zwischenzeitlich auf etwas Distanz fast wie neu aus. Sauber geputzt und mit Lederfett mehrfach behandelt.

  • Ich mach heute Abend nochmal das Getriebeöl raus und befülle neu bei Maschine auf dem Montageständer, bis das Öl an der Unterkünfte der Einfüllöffnung steht. Dann ist Schluss. Nicht mehr nachfüllen auf dem Seitenstander.

  • Oh ja. Diese Sauerei hatte ich auch schon. Leider kommt Dein Tipp zu spät. Dennoch aber vielen Dank dafür. Denn die Sauerei hatte ich leider schon ... Das heisst dann aber, dass normalerweise die richtige Ölmenge mit erreichen der Unterkante der Einfüllöffnung bei Motorrad auf dem Montageständer drin ist. Somit bedeutet das für mich, dass ich zuviel Getrieböl verfüllt habe, denn als ich wegen der Luft die Einfüllschraube VOR der Ablassschraube rausgedreht habe, kam mir der Schwall Öl entgegen ..…

  • Klasse, Uwe. Danke! Dann passt das, brauche nicht zu fürchten, dass da was schief geht. Nochmals Danke. Schönen Feierabend Biker2.0