Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 81.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Servus Sepp , du brauchst Pos. 2 , 7 und den Radialwellendichtring Pos. 11 Die Lager sind Standardlager , ob sich der Aufwand lohnt im Zubehör ? wegen dem Dichtring, empfehle ich dir den originalen zu nehmen. Dann müsstest du ggf. 2x Porto zahlen wenn du bestellen musst. Das 2 reihige Schrägkugellager kommt auf die ABS Seite , wegen der Position Geberrad zu Sensor. Nach dem Tausch Abstand 0,45-0,55 Prüfen ! Dieses ist somit das Festlager und muss zuerst gefügt werden. Dann die Distanzhülse in di…

  • Zündaussetzer

    3Ways - - Fragen / Hinweise zum Forum

    Beitrag

    Mögliche Ursache ist ein beginnender Schaden an einem oder beiden Hall Sensoren . Sitzen unter dem Motor Stirndeckel vorn und geben über die Kurbelwellenumdrehung Signal an die Motronic 2.4 . Isolierungen prüfen ab Hallensensor bis zur Steckverbindung rechts zur E-Box. Auslesen des Fehlerspeichers über den Diagnosestecker. Der Fehler ist nicht immer gleich zu lokalisieren, manche Hallschranken versagen erst mit zunehmender Betriebstemperatur , daher darauf achten wann der Fehler auftritt. " Kalt…

  • Hi Ramses, Komplette Dichtsätze findest du in original Qualität für dein Modell unter der Nummer 151380886557 , gehe dazu auf die Suchmaschine die mit G beginnt. Rest anclicken, Teile kommen aus UK und sind in 5-7 Tagen versandfrei in D . Habe den Satz vor meinem AUS Trip nach Sydney geordert und prophylaktisch getauscht aus Laufzeit Gründen. Es ist alles incl. Montageflüssigkeit enthalten. Gruß H.

  • Definitiv ist das nicht so ! Bremsscheibenschlag ist nicht gewollt und führt zu pulsierenden Bremshebeln und schwammigen Bremsverhalten ! Bitte nicht solche Weisheiten hier verbreiten....... Bei schleifenden Bremsbelägen liegt die Fehlerursache an folgenden Bauteilen: Korrosion an den Belagplatten und / oder den Haltestiften. Säubern oder erneuern und die Kontaktflächen am Sattel und den Stiften leicht mit Keramikpaste bestreichen. Ziel ist die Leichtgänigkeit der Bremsbeläge. Kupferpaste ist Ge…

  • Schutzblech vorne

    3Ways - - Suche

    Beitrag

    Servus, schau mal in deine Mailbox ! Gruß

  • Hi Ralph , bitte eine aus der ersten Serie , habe letztes Jahr den Deckel von Jo bekommen. Gruß

  • Thema erledigt , besten Dank an Biker JD !r1200c.de/wbb/index.php/Attach…71c14a82b038113df7e5097cf

  • Hallo Hans, Erst mal Danke, habe dir eine Mail geschrieben , lass uns das am Telefon klären. Abholung soll kein Problem sein , würde vorbeikommen und bei der Gelegenheit von der letzten AUS Reise mit der C einen " Dia Vortrag " beim Stammtisch halten wenn Interesse besteht. Gruß Hans

  • Auch mit Oberflächenschäden für Baujahr 1998 bis 2002 . Bremssattelaufnahme für Brembo Sattel. Standrohre sind vorhanden , können aber auch mit übernommen werden. Bitte um Angebote.

  • Sicherheitsventil Rücklaufventil Montage

    3Ways - - Technik

    Beitrag

    Servus Namensvetter..., Nr 7 ist das sog. Roll over Ventil, für die letzten Baujahre und alle US Varianten verbaut anstatt des schwarzen " Seifenstücks " mit Entgasungs Bohrung. Wenn du über --Lebmann-- per VIN suchst wird Teil Nr7 dann grün hinterlegt. Bei den älteren Fahrzeugen , so die Datenpflege stimmt, sollte das schwarze Kunststoffteil gültig erscheinen. Einbaulage ist unter dem Füllstutzenbecher der Ablaufschlauch für Kraftstoff wird angeschlossen, der Wasserablauf wie bisher. Ventil wir…

  • Einspritzdüsen

    3Ways - - Zubehör und Umbauten

    Beitrag

    Bitte beachte das Maß für das Kipphebel Axial Spiel. Die Angabe in der Rep.anleitung 0,05 bis 0,40 mm führt bei 0,05 mm zu schräg laufenden Kipphebel, in Bezug auf die Flächen der Lagerböcke. Der aus der Erfahrung heraus zielführende Wert sollte bei 0,15 bis 0,20 mm liegen. Die Motoren laufen damit gut und leise, und der Wärmeausdehnung wird Rechnung getragen. Gruß H.

  • Die C aus dem Winterschlaf geholt

    3Ways - - Technik

    Beitrag

    Hey, den Batterietrennschalter von Louis habe ich bei mir verbaut , und wie andere auch schon in den Bewertungen festgestellt haben, die Schraube, die die beiden Messingplatten verbindet wird locker !!! Die Schlüsselweite ist SW22 , benutzt habe ich hierfür einen sog. Hahnenfußschlüssel wie er auch für Lambda Sonden üblich ist um ein entsprechendes Moment aufzubringen. Der Schlüssel ist ca. 5 cm lang und wohnt in meiner Schlüsseltasche. Leider nach knapp 4 Tkm lose! Zum Glück wurde die rechte Bl…

  • Einspritzdüsen

    3Ways - - Zubehör und Umbauten

    Beitrag

    Wenn du die grauen Bosch Düsen drin hast , also den Serienstand dann brauchst du die Adapter. Diese sind deshalb nötig, um die Durchmesser Differenz in den Einspritzdüsenträgern auszugleichen. Im Klartext; die neueren Düsen sind im vorderen Bereich dünner und in der gesamten Baulänge kürzer. Im Foto siehst du den Adapter, die von Tillmann sind aus Alu Elox sw. - Der auf dem Foto ist aus V2A Eigenbau. Ortszeit Sydney 22:08 .... Gute Nacht ! Gruß H.

  • Einspritzdüsen

    3Ways - - Zubehör und Umbauten

    Beitrag

    Hey, habe die Einspritzdüsen von Tillmann aus D mitgebracht und bin hier in AUS bereits über 5000 Km gefahren. Alte graue Düsen ausgebaut, Adapter und neue Düsen eingebaut und über die Umluftschrauben synchronisiert. Die Düsen Ausführung entspricht der R9T , eben von Tillmann gepaart. Das Strahlbild ist wesentlich feiner und der Abstrahlwinkel ist gegenüber den grauen Serien Düsen optimiert. Motor läuft merklich gleichmäßiger, zieht sauber durch und das sog. surching / Konstandfahrruckeln geht g…

  • Hey, fahre den Commander II hier in AUS jetzt seit >5000 Km ohne Probleme, allerdings mit verändertem angepasstem Luftdruck von 2,5 bar durch die hohen Temperaturen. Produktionsdatum 08/18 Produktionsort Thailand. Montiert 5.Jan 2019 . Bei Regen vooorsichtig....in engen Kurven, was die Laufleistung angeht waren Michelin hier immer vorn. Der vorherige Satz war identisch. Vorn Pilot Activ 100 / 90-18 56V Durch die extremen Temperaturen der letzten Monate, heizt sich der Asphalt hier bis über 80°C …

  • @ qc Du musst beim Schreiben die Tastatur umdrehen sonst kann ich hier leider nichts lesen.... Und im übrigen sind wir hier in New South Wales 10 h voraus, Queensland nur 9 h , aber die haben auch keine Sommerzeit, weil sonst die Gardinen zu schnell ausbleichen !

  • ABS blinken

    3Ways - - Technik

    Beitrag

    Hi Robby, aus gegebenem Anlass....., aus dem Bekanntenkreis hat einer einen CN Import eingebaut. Lebensdauer 8 Tage ! Das größere Problem war, er ist im Outback liegen geblieben. Ursache war der Blechdeckel, der das Planetengetriebe abdeckt hat sich komplett aus der Passung gelöst! Bei der genaueren Betrachtung sind die Valeo Deckel in einer Ringnut geführt mit Hinterschnitt. Genau dieses Merkmal fehlt bei den günstigen.... Er hat zwar einen neuen vom Händler bekommen, den dann aber mit 6 kleine…

  • Ja, dafür kein Problem. Wirklich nur wenig Fett nehmen. Wenn du den Behälterdeckel umdrehst, siehst du im Bohrungsbereich seitlich kleine Schlitze, die sind zur Belüftung des Balgs. Damit kann der Balg bei der Bremse ausstülpen und dem abfallenden Bremsflüssigkeitsstand folgen. Auf der Kupplungsseite kann die Luft durch den sich erhöhenden Stand entweichen. Füllmenge bei der Kupplung max.35 ml im Behälter. Gruß H.

  • Die Schrauben sind aus V2A Edelstahl, leicht befetten mit Optimoly Montagepaste MP3,oder was sich bewährt hat; Marine Grease. Lithium Fett aus dem Boots Bereich. Wichtig ist bei Edelstahl die Initialschmierung bei der ersten Verschraubung. Kombinationen V2A mit V2A sind ok, was zum fressen führt ist V4A mit V4A ( Säurebeständiger Werkstoff ) . Deshalb bei V4A Schrauben vorzugsweise eine V2A Mutter verwenden. Wenn du mit Drehmoment anziehst, so liegen die Werte bei V2A Verbindungen 10% unter der …

  • @Joeker , genau aus dem Grund haben wir nun auch die R1150R von meinem Kumpel umgebaut. Die original Nippel sind oliv verzinkt und ich habe noch keinen gesehen , der nicht angegammelt war. Den letzten hats dann trotz Prellschlag mit Kupferhammer und anwärmen abgedreht. Also raus über M12x1 Gewinde und ausgetauscht. Tante Louise liefert hier ohne Märchensteuer und innerhalb von 10 Tagen sind die Sachen zollfrei durch. Abgaben sind erst über umgerechnet 630€ fällig. Greetings from where sun shines…

  • @Joeker wir haben hier Down Under auch schon diverse `speed bleeder `aus dem Hydraulikbereich angeschaut.... Alles noch grösser oder die Steigung passt nicht. Habe dann die aus Good Old Schörmanie verbaut. Hier stimmt dann auch die Innengeometrie , dass sich die Luft am höchsten Punkt sammelt, sowie die Gewindeüberdeckung. Gruß H.

  • Hi, nicht das beste Foto....sollte für einen Überblick reichen. H.

  • Entlüftungsschraube am Bremssattel hinten

    3Ways - - Technik

    Beitrag

    Hi, M12x1, die originalen Entlüfter sind mit Schraubensicherungsmittel eingeklebt !!! Unbedingt mittels Heißluft Fön anwärmen und Ringschlüssel verwenden. Nachtrag 25.2.19 : die Schnellentlüfter dichten über einen Alu / Cu Dichtring ab. Der O-Ring entfällt somit, da auch der Einstich fehlt. Im rechten Bild ist Anfasung zu sehen, diese läßt die Luftblasen mittig austreten, bei den Zubehörteile ist diese nicht / nicht immer ausgeführt. Steht das Fahrzeug auf dem Seitenständer, bildet sich hier ein…

  • Kabelsteckverbinder CL ?

    3Ways - - Technik

    Beitrag

    @wobra Bedenke bitte das Klemme 15 ( grün ) Zündstrom, nicht abgesichert ist. Empfehlung , Sicherung dazwischen Little Fuse , wenn möglich 2 Amp. Siehe Foto. Messe bitte ob Spannung anliegt, die US Modelle haben andere Motronic Steuergeräte . Ich bin nicht sicher ob die ECE Codierung identisch ist. Wir bauen den Kram hier aus , da es Down Under keine Vorschriften für den Aktiv Kohle Filter gibt.

  • Kabelsteckverbinder CL ?

    3Ways - - Technik

    Beitrag

    @Klaus. Es geht hier ausschließlich um die Kraftstoff Dämpfe aus dem Tank. Nicht um die Motorentlüftung. @wobra Spannung liegt nur bei eingeschalteter Zündung ( Klemme 15 ) an , Ventil öffnet für Absaugung über Unterdruck . Bei abgestelltem Fahrzeug werden die Dämpfe in den Aktiv Kohlefilter geleitet. Der Stecker sollte deshalb so gebunden werden, dass keine Feuchtigkeit stehen bleiben kann. Gruß H.

  • Kabelsteckverbinder CL ?

    3Ways - - Technik

    Beitrag

    Hi , es ist das Taktventil für den sog. -char coal canister- also den Aktivkohle Filter bei den US Varianten. Die Tankentlüftung führt über das -rollover- Ventil zum Takt Ventil, von da aus in den Aktivkohlefilter und über Unterdruckschläuche zur Nachverbrennung in den Ansaugtrakt. Bei gesättigtem Filter ( über Gewichtskontrolle ) muss getauscht werden. Zum Glück haben wir in AUS nur das Rollover Ventil, damit beim Umfallen kein Kraftstoff über die Entlüftung entweicht. Mit dem Rest können sich …

  • Teilenummer 61317664051 für den Micro Schalter Preis um 80€..... Alternativ geht auch ein Schalter mit drei Lötpunkten der als Öffner und Schliesser verwendet werden kann. sowas müsste auch in D zu finden sein. wir beziehen solche Teile von Jay Car Australia für ca. $ AUS 3,95 r1200c.de/wbb/index.php/Attach…71c14a82b038113df7e5097cfr1200c.de/wbb/index.php/Attach…71c14a82b038113df7e5097cf

  • Ja, kannst du damit checken. Wichtig ist, dass die Kontrolle Lampe funktioniert ! Der Widerstand der Glühwendel wird von der Platine als Reverenzwert gemessen. Viel Erfolg.

  • r1200c.de/wbb/index.php/Attach…71c14a82b038113df7e5097cf As you can see, there is no micro switch on the throttle body ! What should fail? If there is an issue it is most common the switch in the distributer box. Noch mal in Deutsch..... An der Drosselklappenwelle ist kein Microschalter! Nur in der Verteilerbox. Über den Schalter wird Elektronik in der Steuerplatine informiert, dass der Gaszug - in dem Fall der Schließer - zurückgedreht wurde . Aus Sicherheitsgründen wird dann die Cruise Control…

  • Lithium Batterie für die Cruiser?

    3Ways - - Technik

    Beitrag

    Hallo, die Diskussion ist nicht neu sh. Beitrag von: 2. September 2017 Hallo, was bei den Lithium Ionen Batterien leider nicht immer angegeben wird sind die zulässigen Temperaturbereiche. Bei der C ist die Abstrahl-Wärme unter dem Tank nicht zu unterschätzen, Fakt ist, daß der temperaturkritische Bereich > 60° C erreicht wird und Batterien dieser Bauart zur Brandgefahr neigen. Ich habe nach Rücksprache mit einem Elektronik Ing. genau aus diesem Grund auf den Einbau verzichtet! Das muss nun jeder…