Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 327.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von aatami: „Hallo Dietmar, auf Tills.de hat die Suche nach Batterie-Monitor II von JMP oder auch nur Batterie-Monitor nichts ergeben.“ Habe den für 33€ bei ebay gefunden. Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Danke für die Info, finde ich sehr interessant. Stören könnte allerdings die permanente Stromaufnahme des Teils selbst. Auch kleine Ströme sind da relevant. Ich habe die Erfahrung, dass die OBD Dongles im Auto ganz schön Strom ziehen. Bei dem Teil von Ryd wird mir trotz eigenem Akku nach 3 Wochen Standzeit angezeigt, dass die 72 Ah Batterie nachgeladen werden muss. Ohne das Teil gibt’s das Problem erst gar nicht oder viel später. Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Sturzpads

    slugbuster - - Zubehör und Umbauten

    Beitrag

    Die CL Koffer lassen sich mit den Bügeln aus Polen (leider nicht verchromt) oder den teueren BMW Bügeln schützen. Evtl. frag ich mal , ob mir jemand die polnischen verchromen kann. (Falls das dann insgesamt immer noch günstiger ist als die Original BMW) Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Sturzpads

    slugbuster - - Zubehör und Umbauten

    Beitrag

    Zitat von Jonker: „In der Suchfunktion gab es kein Thema dazu, deswegen eröffne ich mal eines. In diesem Thread BMW - ZYLINDERSCHUTZBÜGEL tauch einmal ein kurzer Hinweis zu Pads auf, aber ohne Bild und Bezugsquelle. Aktuell bietet keiner der am Markt befindlichen Zubehörlieferanten etwas für die C an. Wie sieht es aus, hat jemand Sturzpads vorn (Radaufnahme) und/oder hinten (Bereich Antrieb rechte Seite) etwas montiert, was von einem Boxer aus der damaligen Produktionszeit stammt? Bringen diese …

  • Nun mal etwas zur Erkennbarkeit von hinten. Zur Verbesserung habe ich ein zusätzliches verchromtes LED Rücklicht (Rücklicht und Bremslicht) auf dem Topcase der CL angebracht. Leider funktioniert nur das Bremslicht, aber das ist ja auch sehr wichtig wegen der schnellen Reaktion der LEDs und dem hoch angebrachten , sehr gut sichtbaren LED Bremslicht . Leider funktioniert aber das Rücklicht nicht, das könnte evtl. an der Schaltung zur Erkennung eines durchgebranntem Rücklicht-Fadens in der 5/21 Wat…

  • Zitat von raetus-stocker: „Besten Dank für die Stellungsnahme. Wie beschrieben, verwendet LedPerf.com nur die Kennzeichnung SAE DOT (E9) und weist zudem explizit darauf hin, über kein Genehmigungsdokument zu verfügen. Sie haben natürlich Recht, selbstverständlich muss und kann ein Halter nicht für die Echtheit der Dokumente verantwortlich gemacht werden, wozu auch die Kennzeichnung auf dem Scheinwerferglas gilt. Handelt es sich um ein bekanntes Produkt, oder verfügt es über die in Europa vorgesc…

  • Zitat von raetus-stocker: „Mein Projekt war (ist), meine R1200C nachdem ich die Blinker und das Schlusslicht auf LED umgestellt habe, auch den Hauptscheinwerfer mit LED zu versehen. Meine Erfahrungen mit LedPerf.com waren dabei recht durchzogen. Frühere Versuche, nur das Leuchtmittel durch ein nicht zugelassene LED-Leuchte zu ersetzen, waren mehr als nicht erfolgreich. Das Lichtbild war absolut ungenügend, das Ergebnis lag weit neben den versprochenen Eigenschaften der Hersteller. Daher habe ich…

  • Zitat von Robby: „Aus einer CL kann man ja sogar ein schönes Motorrad machen. :thumbsup:“ No comment ! Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Da hat sich auch jemand Mühe, nicht nur mit dem Genertordeckel gegeben : ebay.com/itm/2003-BMW-R-Series…0b-4399-89b2-b6a1c1d7e3bd Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Zitat von hirschgeweihtreiber: „Zitat von slugbuster: „Wenn ich jetzt noch ein schönes BMW Logo finde, kommt das mit ein wenig Einbildung der wunderschönen Abdeckung der R18 doch schon nahe. PS: Verchromte Plastikteile kommen für mich nicht in Frage. “ Ich weis zwar nicht was sonst noch auf dem Zubehörmarkt angeboten wird aber das Originalteil: realoem.com/bmw/de/showparts?i…0424,0434)&diagId=11_1837 ; die Nr. 6 ist verchromter Aluguss wie auch die übrigen Originalchromteile Tankdeckel, Armature…

  • Zitat von Klaus.: „Hallo, "gedomte" Aufkleber finden sich in der Bucht. Jede Menge, in unterschiedlichen Durchmessern. Meist auf Vinylbasis, die sind etwas billiger. Die emaillierten sind teurer, aber in der Bucht immer noch billiger als die originalen. Die Klebefolie würde ich mit Testbenzin / Feuerzeugbenzin entfernen, und das Emblem mit Karosseriekleber ankleben. Ich spreche aus Erfahrung, ich habe leider eines verloren, es war an meiner Kotflügelverlängerung befestigt. Die schüttelt zwar, wi…

  • Wenn ich jetzt noch ein schönes BMW Logo finde, kommt das mit ein wenig Einbildung der wunderschönen Abdeckung der R18 doch schon nahe. PS: Verchromte Plastikteile kommen für mich nicht in Frage. 7548c408dddc6950bda2ef24684ed8e2.jpg Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Zitat von qc: „Zusatzscheinwerfer Independent: B0003447.png Die #10 für die rechte Seite kann zwei Schalter aufnehmen. Mit etwas "Eigeninitiative" kann man die auch links montieren. Damit wären also schon vier Schalter möglich. Sollte das nicht reichen, wäre auch sowas möglich: r1200c.de/wbb/index.php/Attach…63a47c5c4362a60cb34302cbe“ Super! Danke! Motogadet hat leider nur Schalter die um die Lenkstange reichen. Ich möchte aber genau dahin, wo die originale liegen. Gibt’s noch andere Hersteller …

  • Zitat von ramses: „Mit dem Autoswitch von Wunderlich kannst Du das Licht über den Blinkerrücksteller schalten. wunderlich.de/shop/de/autoswitch-38310-000-1.html So habe ich das seit Jahren fzdie Zusatzscheinwerfer gelöst.“ Gibts eigentlich kompatible BMW Lenkerarmaturen von anderen Modellen die mehr Schalter haben ? (z.B. Schalter für Nebler oder ASC ein/aus) Ich denke über eine Lösung für die CL nach , wo ich einen der beiden kleinen Fernscheinwerfer durch einen kombinierten LED Nebelscheinwerf…

  • Zitat von Max: „Lieber Slugbuster, eine einfache, Tüvkonforme Schaltung funktioniert so, Pluskabel vom Tfl an Zündung EIN. Minuskabel vom Tfl an Plus einer Fahrlichtlampe. Solange die Zündung an ist und das Fahrlicht aus, leuchtet das Tfl. Ist das Fahrlicht an, liegt an beiden Strippen des Tfl Plus an und damit das TFL Aus! So funktioniert das bei mir schon sei Jahren. Es gibt auch noch Vorschaltmodule, die das TFL erst bei laufendem Motor einschalten. Ebenso gibt`s was, dass das Tfl bei Dunkelh…

  • An Jacken, Helm und Gepäckstücken kann man übrigens Leuchten fast beliebiger Art , auch ohne E-Zeichen , anbringen. Diese Teile gehören nicht zum Motorrad und daher kann auch keine Betriebserlaubnis erlöschen. Es gibt keinen Unterschied, ob ein Radfahrer , Fußgänger oder Motorradfahrer Leuchten an der Kleidung etc. anbringt. Bei Radfahrern ist das ja sehr beliebt. Wie ein Weihnachtsbaum kann man aber nicht rumfahren, die Grenze ist dort wo andere Verkehrsteilnehmer zu sehr abgelenkt werden. Gese…

  • Zitat von Klaus.: „Habe bei meiner CL gelbe Positionsleuchten verbaut. Gelb hebt sich noch etwas besser ab. Und ist zulässig seit ein paar Jahren. Gruß Klaus.“ War von den gelben auch hin- und hergerissen, habe mich dann aber für nicht externe Anbauten entschieden. Und die sind halt weiß. Bei Abdeckung mit gelber Spezialfolie werden die weißen zu dunkel. Schade. Es gibt noch ein Modul das dafür sorgt, dass das Signal invertiert wird. Dann würden die Blinker wohl dauernd leuchten und beim blinken…

  • Zitat von Muina: „Von der Erkennbarkeit her finde ich die Lösung vom Otto sehr gut (optisch mit den unterschiedlichen Formen vielleicht schon eher zuviel des Guten, aber das ist ja Geschmackssache, und darauf kommts auch nicht primär an). In jedem Fall halte ich neben dem eingeschalteten Abblendlicht zusätzliche Positionsleuchten (wenn diese eine ausreichende Helligkeit haben) für eine bessere Lösung als alleiniges Tagfahrlicht.“ Beides wäre vielleicht das Optimum. Positionsleuchten plus Tagfahr…

  • Zitat von Sunrise: „Verstehe diese Diskussion überhaupt nicht. Was soll da teuer am Tagfahrlicht am Bike sein. Dein Tagfahrlicht ist das Abblendlicht deines Scheinwerfers, so will es der Gesetzgeber, so ist es vernünftig.“ TÜV Nord: Aufgrund einer Änderung von Paragraph 17 StVO darf seit dem 1.4.2013 bei Motorrädern am Tag anstelle des Abblendlichts mit eingeschalteten Tagfahrleuchten gefahren werden. Das ist also keine neue Regelung. tuev-nord.de/de/privatkunden/r…er/tagfahrlicht-motorrad/ Gese…

  • Zitat von Max: „Für das Tagfahrlicht ist kein zusätzlicher Schalter erforderlich weil es mit der Zündung (oder bei laufendem Motor) eingeschaltet sein muss. Bei Fahrlicht : Aus. Beim Motorrad muss das Rücklicht bei eingeschaltetem Tagfahrlicht leuchten.“ Wenn aber das Abblendlicht mit der Zündung angeht und das Tagfahrlicht bei Motorrädern zusammen mit den Abblendlicht nicht leuchten darf, dann bleibt das Tagfahrlicht immer aus. Also benötigt man einen Schalter mit dem man das Tagfahrlicht einsc…

  • Sieht gut und auffällig aus. Das Tagfahrlicht ist zu aufwendig zu installieren, weil ein zusätzlicher Lichtschalter benötigt wird ? Ansonsten gibt’s die LED Scheinwerfer von Highsider ja auch mit Tagfahrlicht. Man könnte das dann mit dem Schalter von Wunderlich, der über die Blinkerrückstelltaste betätigt wird, realisieren. Tagfahrlicht ist nicht nur heller als Positionslicht, es blendet auch ein wenig um Aufmerksamkeit zu erregen. Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Schnelle CL

    slugbuster - - Interessante Internet Links

    Beitrag

    Zitat von hüpenbecker: „Wie hat er das nur hingekriegt? ...weil er nicht auf der BAB unterwegs war. Baustellen ohne Ende, kilometerlange Kolonnen von LKW, Autofahrer als freiwillige Verkehrserzieher, und und und... Auf US-Interstates hat man da bessere Voraussetzungen. 75 mph erscheinen uns nicht schnell, aber die gelten grundsätzlich auch für Busse und LKW. „Keep in Lane“ bedeutet aber auch Rechts überholen, ohne dass man als Verkehrsraudi bestraft wird. Ich finde es immer wieder als entspannen…

  • Zitat von Ed7: „vielen dank an alle. Allererst habe ich auch nicht gesagt das ich einen originale Hauptständer suche. Ich weiss auch das es diesen nie gegeben hatt. Weiter habe ich da ich aus der Niederlande komme mit Tüv regeln nichts zu tun. (glücklicher weisse denke ich dann). Wir haben schon genug regeln. Ich weiss genug und schaue was ich mache. Thema kann geschlossen werden!!“ In Deutschland nimmt die Wichtigkeit des Hauptständers immer mehr zu. Auf der Düsseldorfer Umweltspur könnte man d…

  • Schnelle CL

    slugbuster - - Interessante Internet Links

    Beitrag

    Zitat von Klaus.: „Unglaublich! =O“ Da zeigt sich der Langstreckenkomfort der CL . Ermüdungsfrei stundenlang unterwegs....traumhaft...Aber es gibt nichts , was man nicht noch besser machen könnte: Mit 40 Liter Tank oder 50% weniger Verbrauch..... Diese Durchschnittsgeschwindigkeit ist aber selbst auf deutschen Autobahnen auf langen Strecken (!) nur schwer zu erreichen. Wie hat der das nur hingekriegt? Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Schnelle CL

    slugbuster - - Interessante Internet Links

    Beitrag

    Und da sag einer, die CL ist nicht schnell: bmwmcmag.com/2011/09/2641-mile…6-hours-on-a-bmw-r1200cl/ Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Zitat von qc: „So ist es. Es gab nie einen Hauptständer, außer den selbst konstruierten und gebauten ... und daher natürlich ohne Zulassung - aber da legt man ja nicht unbedingt Wert drauf. Und nebenbei baut dieser oben gezeigte Hauptständer aus dem Nachbarland so niedrig, dass die Räder der C i.d.R. noch den Boden berühren - man sollte sich also nicht zuviel davon erwarten.“ Es gibt viele Dinge am Motorrad (viel mehr als am Auto) die eine Zulassung haben müssen. Lt. TÜV Info gilt das aber wohl …

  • Zitat von Ed7: „Suche einen Hauptständer für meine BMW CRUISER. Bitte anbieten mit Foto und Preisvorstellung.“ War das eigentlich früher eine optionale Ausstattung von BMW ? Oder gibt’s nur Zubehör und Selbstbauten ? Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Import aus anderem EU Land

    slugbuster - - Technik

    Beitrag

    Zitat von Tom: „ich habe keine Angaben zu Reifenfabrikaten gefunden. Wo sollen die denn stehen ? In der TÜV Bescheinigung steht nix.“ Diese Angaben stehen in der Betriebserlaubnis (BE) des Fahrzeugs. Der TÜV, Dekra etc. können dort nachsehen. Der Vermerk „Reifenfabrikatsbindung gemäß Betriebserlaubnis beachten. „ steht nur in den Papieren, wenn es Einschränkungen gibt. Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Import aus anderem EU Land

    slugbuster - - Technik

    Beitrag

    Zitat von Tom: „Guten Morgen, meine Montauk wurde in Holland das erste Mal zugelassen. In meinen Papieren stehen keine Reifenhersteller. Habe noch so eine Art TÜV-Bescheinigung. Da steht drin: Reifenfabrikatsbindung gemäß Betriebserlaubnis beachten. Sonst nichts. Gruß Tom“ Da ist sie wieder, die Herstellerbindung. Diesmal in der TÜV Bescheinigung. In der BE stehen die freigegeben Reifen . D.h. man darf nur diese oder andere mit Herstellerfreigabe fahren , aber eben nicht jeden beliebigen Reifen …

  • Import aus anderem EU Land

    slugbuster - - Technik

    Beitrag

    Hallo, die Herstellerbindung für die Reifen gibt (gab) es nur in Deutschland. Wird diese bei Import- Maschinen , die ohne diesen Vermerk nach Deutschland kommen, bei Erstellung der Zulassungsbescheinigung nachgetragen ? Gesendet von iPhone mit Tapatalk