Nubuklederkombis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nubuklederkombis

      Hi@,

      was haltet Ihr von wasserabweisenden bzw. wasserdichten Nubuklederkombis, auf die Schnelle hab ich z. B. diese da gefunden:

      BMW Atlantis 4, 1.490,- EUR
      Stadler Ocean II, 1.699,- EUR
      Lodenfrey Pynamics, 999,- EUR
      Vanucci Nabu, 689,90 EUR

      Interessant in diesem Zusammenhang auch dieser Test: Motorradonline

      Wo läßt BMW eigentlich den Atlantis 4 produzieren? Es gibt unterschiedlich lautende Berichte im Netz, am meisten kommt es so rüber: Atlantis 2 = Stadler, Atlantis 3 = Lodenfrey, Atlantis 4 = China. Ist das korrekt?

      LG, Sepp
      Bikergruß
      Da Sepp

      A Hercules E1 >>> Honda CY 50 >>> Kawasaki GPX 750 R Ninja >>> Yamaha XV 1100 Virago >>> BMW R 1100 R Roadster >>> Suzuki VS 1400 Intruder >>> Triumph 1200 Daytona >>> BMW R 1200 C Cruiser Ω

      "...denn: Wir haben zwei Leben und das zweite beginnt, wenn du erkennst, dass du nur eins hast."
      (Mário Raúl de Morais Andrade)
    • Atlantis4 = Serbien

      Atlantis und Stadler sind identisch. Beim Stadler sind die Innenfiutter dabei, beim BMW nicht.
      Mich juckt der Atlantis auch schon lange, ist mir aber so einfach zu teuer. Ich bin für mich bereit
      bis 1000€ auszugeben.
      Aber die Qualitäten der zwei sind über jeden Zweifel erhaben.....
      Cg Hansi

      Historie:
      Yamanha RD 250, Moto Guzzi California,Honda 750 Four K 6, 3 X Honda CB 900 BolDor, Honda CBX Pro Link, Honda CB 1100 R RC05, Honda VF750F,BMW K100RS, BMW K100K1 , Kawasaki 750 ZXR-RR, Yamaha XV 1100 Virago, R1200C, R1200RT
      Aktuell: R 1200 C + R 1200 RT-LC
    • muinasepp schrieb:

      Hi@,
      was haltet Ihr von wasserabweisenden bzw. wasserdichten Nubuklederkombis, auf die Schnelle hab ich z. B. diese da gefunden:
      BMW Atlantis 4, 1.490,- EUR
      Stadler Ocean II, 1.699,- EUR
      Lodenfrey Pynamics, 999,- EUR
      Vanucci Nabu, 689,90 EUR
      Interessant in diesem Zusammenhang auch dieser Test: Motorradonline
      Wo läßt BMW eigentlich den Atlantis 4 produzieren? Es gibt unterschiedlich lautende Berichte im Netz, am meisten kommt es so rüber: Atlantis 2 = Stadler, Atlantis 3 = Lodenfrey, Atlantis 4 = China. Ist das korrekt?
      LG, Sepp


      Hallo Sepp,

      kann Dir den Atlantis wärmstens empfeheln. Wasserdicht ohne Sauna-Goretex-Inserts! Auch die Sicherheit ist toll, konnte das leider selbst testen :cursing: . Habe davor immer Goretex-Anzüge gefahren, bei denen ich im Sommer im eigenen Saft gekocht habe. Goretex funktioniert nur, wenn ein Temperaturgefälle von innen nach außen existiert, d.h. Du warm, draußen kalt. Der Atlantis ist samtweich und die Hose trägt sich wie eine dickere Jeans.
      Hansi hat mir erzählt, dass beim Stadler noch ein Wärmefutter im Preis dabei sei, das angeblich bei BMW teuer bezahlt werden muss. Aber wer braucht das schon?

      Coole Preise hier (Dank an nitschelli):
      pielmeier24.de/aquarius/server…icle&s=1&i=25&l=de&si=137

      Meine letzte Info war (Atlantis 3), dass Lodenfrey den Anzug in Kroatien oder in der Kante fertigen lässt.

      Wenn Du noch Fragen dazu hast, sende mir eine PN.

      LG

      Rainer
      LG Renzo
      ------------------------------------------------------------------------------
      Lieber einen Freund verloren, als einen guten Gag verschenkt ;)
      aktuell: R1100RS - R1150RS - R1200RT - R1200CL (der vieräugige Schlumpf in schlüpferblau mit dem adaptiven Kurvenlicht und der sequenziellen Gangschaltung) :D
    • Hallo Sepp,

      ich fahre den Atlantis2 seit 2006 und möchte nichts anderes mehr im Sommer und in der Übergangszeit fahren.
      Wie schon erwähnt ist er sehr angenehm zu tragen und bisher Wasserdicht. ( Bin allerdings bis jetzt nur einige Male
      naß geworden ).
      Der Anzug ist zwar nicht billig aber meiner Meinung nach sein Geld wert.

      Gruß Dieter
    • hruecker schrieb:

      Atlantis und Stadler sind identisch
      das war einmal, seit 3-4 Jahren läßt BMW die Anzüge nicht mehr bei Stadler fertigen. Bei Stadler ist, wie früher auch bei BMW, ein Goretex-Innenanzug dabei. Mein Stadler ist jetzt 3 Jahre alt, bin eigentlich zufrieden, ist nur ziemlich ausgebleicht. Eine erneute Nachfärbung bei Stadler hat keine Besserug gebracht. Ein Goretex-Innenanzug ist nur sinnvoll, wenn man ihn bei der Abfahrt an hat. Als Regenkleidung mitführen ist nicht von Vorteil. Bei Regen anhalten, Anzug aus, Geretex einzippen und Anzug wieder anziehen, ob man dann wohl naß ist? Kurze Regenschauer verkraftet der Anzug auch ohne Goretex.

      Von einer Färbung des Anzuges durch eine Fremdfirma wurde seitens der Fa Stadler dringen abgeraten, da dadurch das Leder beeinträchtigt würde.
      Solange man neugierig ist, kann einem das Alter nichts anhaben.
      (Burt Lancaster)
    • diewunnis schrieb:

      Hallo Sepp,
      ich fahre den Atlantis2 seit 2006 und möchte nichts anderes mehr im Sommer und in der Übergangszeit fahren.
      Wie schon erwähnt ist er sehr angenehm zu tragen und bisher Wasserdicht. ( Bin allerdings bis jetzt nur einige Male
      naß geworden ).
      Der Anzug ist zwar nicht billig aber meiner Meinung nach sein Geld wert.
      Gruß Dieter

      Kann das nur bestätigen. Ich glaube ich habe schon alle Atlantis-Versionen gehabt (bis auf den 4er alle gebraucht in der Bucht geschossen), sogar den Monaco.
      Alle waren bei Starkregen ohne Goretex-Insert wasserdicht. Die einzige Schwachstelle war immer der Zwickel (oder wie nennt man die Stelle, wo sich die beiden Hosenbeine vor dem Genital treffen?). Da liefs aber nur rein, wenn ich fast während der Fahrt ertrunken wäre. Habe das Futter etwas aufgetrennt und mit Textilkleber abgedichtet. Das funzt!

      LG

      Rainer, der noch das Atlantis Long-Jacket hat. Ohne Protektoren im Winter eine ausgehfähige Lederjacke!
      LG Renzo
      ------------------------------------------------------------------------------
      Lieber einen Freund verloren, als einen guten Gag verschenkt ;)
      aktuell: R1100RS - R1150RS - R1200RT - R1200CL (der vieräugige Schlumpf in schlüpferblau mit dem adaptiven Kurvenlicht und der sequenziellen Gangschaltung) :D
    • Alle waren bei Starkregen ohne Goretex-Insert wasserdicht. Die einzige Schwachstelle war immer der Zwickel (oder wie nennt man die Stelle, wo sich die beiden Hosenbeine vor dem Genital treffen?). Da liefs aber nur rein, wenn ich fast während der Fahrt ertrunken wäre. Habe das Futter etwas aufgetrennt und mit Textilkleber abgedichtet. Das funzt!

      Kann das Geschriebene nur bestätigen! Der Atlantis (3) muss ab und zu nachgefärbt werden, da er ausbleicht! Ansonsten ist er ohne Inletts regendicht, bis auf den Schrittbereich!
      Mit Inlett absolut dicht! Würde nie einen anderen Anzug kaufen. :)
      Gruß aus Lübeck.
      grelue
      -----------------------
      Eile ist Irrtum!!
    • Danke für die Meinungen, welche wohl eindeutig sind. War auch nicht viel anders zu erwarten, wurde öfter schon über den Atlantis geschrieben und u. a. sagt auch der von mir oben verlinkte Test selbiges.

      Da ich Idiot mir erst letztes Jahr eine neue Lederjacke gegönnt hab gibts da Schwierigkeiten mit der Rennleitung, und bei diesem Preis schon auch mit mir selber, da gehts mir wie Hansi. Deshalb hätten mich auch noch Meinungen zu den anderen Produkten interessiert, insbesondere zu Vanucci und Lodenfrey.

      Ich weiss, Vanucci ist eine Louis-Eigenmarke. Dass das qualitätsmäßig nicht an einen BMW Atlantis herankommen wird ist klar. Aber vielleicht könnte man auf ein paar Kompromisse eingehen, kommt halt drauf an welche das sind. Hatte das Teil schonmal jemand in Händen? Wenn nein, vielleicht bestell ich mir mal eine Kombination zur Ansicht. Jedoch richtig ausprobieren wird da nicht drin sein. Kann ja nicht eine stundenlange Fahrt zum einen bei Sonnenschein und zum anderen bei Regen und Dreck machen und das Teil dann zurückgeben, das ist nicht meine Art.

      LG, Sepp
      Bikergruß
      Da Sepp

      A Hercules E1 >>> Honda CY 50 >>> Kawasaki GPX 750 R Ninja >>> Yamaha XV 1100 Virago >>> BMW R 1100 R Roadster >>> Suzuki VS 1400 Intruder >>> Triumph 1200 Daytona >>> BMW R 1200 C Cruiser Ω

      "...denn: Wir haben zwei Leben und das zweite beginnt, wenn du erkennst, dass du nur eins hast."
      (Mário Raúl de Morais Andrade)
    • Hi,

      hab den Atlantis und den Stadler.

      Zur damaligen Zeit wurde Atlantis noch von Stadler in Aidenbach für BMW produziert. Bei Stadler direkt eine Maßanfertigung Atlantis gekauft.
      Nach 2 Jahren war der Atlantis nicht mehr dunkelblau/schwarz sondern elefantengrau. Bei Stadler reklamiert und einen neuen Stadler bekommen (Stadler produzierte nicht mehr für BMW). Für 50€ in die Kaffeekasse den elefantengrauen behalten.
      Beides ist von der Qualität her das selbe. Irgendwie fesch aber auch ein bisserl altbacken.
      Stadler hat versucht den Atlantis durch einen Stadlerschriftzug und schmale Reflektionsnähte etwas "sportlicher/moderner" zu designen.
      Für mich beide noch immer sehr altbacken aber tollste Qualität.

      Naja und da ich ja auch immer mehr in das Alter komme (nur kalendarisch ;( ) in dem man solche biederen Kleidungsstücke trägt mach ich heute folgendes:
      - den elefantengrauen Atlantis zum C-fahren unter der Woche
      - den schwarzen Stadler am Sonntag für die Kirche

      VG Bruno
      Viele Grüße
      Bruno
    • muinasepp schrieb:


      Ich weiss, Vanucci ist eine Louis-Eigenmarke. Dass das qualitätsmäßig nicht an einen BMW Atlantis herankommen wird ist klar. Aber vielleicht könnte man auf ein paar Kompromisse eingehen, kommt halt drauf an welche das sind. Hatte das Teil schonmal jemand in Händen?


      Airklaus hat ihn schon seit Jahren.... und vielleicht noch immer wenn er noch reinpasst.

      Auf 10m optisch kaum vom Atlantis zu unterscheiden. Klaus war zu frieden, ich persönlich kann nichts zur Qualität sagen.

      VG Bruno
      Viele Grüße
      Bruno
    • B2 schrieb:

      den schwarzen Stadler am Sonntag für die Kirche
      ich nehme einmal an, Du gehst häufig in die Kirche und hast einen sehr langen Anfahrweg, kann man schon eine Tendenz einer Farbveränderung an dem schwarzen Stadler sehen?
      Solange man neugierig ist, kann einem das Alter nichts anhaben.
      (Burt Lancaster)
    • hruecker schrieb:

      Atlantis4 = Serbien

      Atlantis und Stadler sind identisch. Beim Stadler sind die Innenfiutter dabei, beim BMW nicht.
      Mich juckt der Atlantis auch schon lange, ist mir aber so einfach zu teuer. Ich bin für mich bereit
      bis 1000€ auszugeben.
      Aber die Qualitäten der zwei sind über jeden Zweifel erhaben.....


      Hansi, das kannst du schaffen, der Preis ist abhängig vom Körpervolumen.
      Also sag dem Speck den Kampf an. Noch 15 Kilo runter und dann stimmts. :D :D :D :D :D :D
    • Der Prasident jürgen B. des Rhein Main Stammtisches ist raus :whistling:
      Cg Hansi

      Historie:
      Yamanha RD 250, Moto Guzzi California,Honda 750 Four K 6, 3 X Honda CB 900 BolDor, Honda CBX Pro Link, Honda CB 1100 R RC05, Honda VF750F,BMW K100RS, BMW K100K1 , Kawasaki 750 ZXR-RR, Yamaha XV 1100 Virago, R1200C, R1200RT
      Aktuell: R 1200 C + R 1200 RT-LC

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hruecker ()

    • Cruiserbär schrieb:

      hruecker schrieb:

      Der Prasident des Rhein Main Stammtisches ist raus :whistling:


      Da ist eine dicker Fehler aufgetreten. Hab ihn korrigiert.

      Hansi wusste garnicht das du so mimossenhaft bist. :D :D :D :D :D

      Cruiserbär schrieb:

      hruecker schrieb:

      Der Prasident des Rhein Main Stammtisches ist raus :whistling:


      Da ist eine dicker Fehler aufgetreten. Hab ihn korrigiert.

      Hansi wusste garnicht das du so mimossenhaft bist. :D :D :D :D :D

      8) :sleeping: 8)
      Cg Hansi

      Historie:
      Yamanha RD 250, Moto Guzzi California,Honda 750 Four K 6, 3 X Honda CB 900 BolDor, Honda CBX Pro Link, Honda CB 1100 R RC05, Honda VF750F,BMW K100RS, BMW K100K1 , Kawasaki 750 ZXR-RR, Yamaha XV 1100 Virago, R1200C, R1200RT
      Aktuell: R 1200 C + R 1200 RT-LC

      Beitrag von Muina ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    • Hallo Sepp,

      hast Du die Jacke bei Lois bestellt?
      Cg Hansi

      Historie:
      Yamanha RD 250, Moto Guzzi California,Honda 750 Four K 6, 3 X Honda CB 900 BolDor, Honda CBX Pro Link, Honda CB 1100 R RC05, Honda VF750F,BMW K100RS, BMW K100K1 , Kawasaki 750 ZXR-RR, Yamaha XV 1100 Virago, R1200C, R1200RT
      Aktuell: R 1200 C + R 1200 RT-LC