R1200C Bobber Umbau - die ultimative Chronik Teil 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gravur für Schalterkonsolen

      Hallo zusammen, jetzt jab ich jemanden gefunden, der mir die Refuffini Schalter, die schwarz lackiert waren, graviert hat. Erst wurde ein Abdruck gemacht, der dann eingescannt und in ein CAD Programm importiert wurde, der dann elektronisch gesteuert wie unten zu sehen ist graviert wurde. Für 20€ bekommt man in Tschechien noch richtig Gegenwert.

      Morgen bekommen die Schaltersymbole eine fluoreszensierende Farbeinlage... :-]] Klaus
      Dateien
      • gravur.JPG

        (69,75 kB, 264 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      MfG aus Ingolstadt | www.r1200cb.de | Facebook
    • Griffe sind fertig

      Hallo liebe Leute, heute sind die Rebuffini Griffe mit gravierten Schalterkonsolen (mit Klarlack versiegelt!) und den selbstgefertigten Adaptern für die Kellermann Blinker fertig geworden. Ich find das Rattenscharf...

      Auch der Rest wächst zusammen. Bis Xmas soll alles zusammen sein und zur Endmontage der Einspritz- und Zündanlage zurück nach Wank Tuning gehen... :-] Klaus
      Dateien
      • rebuffini.JPG

        (87,7 kB, 215 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • spiegel.JPG

        (116,74 kB, 200 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • blinker.JPG

        (43,3 kB, 196 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • elektik.JPG

        (135,62 kB, 198 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      MfG aus Ingolstadt | www.r1200cb.de | Facebook
    • Ölkühlerverkleidung Wank Tuning

      Hallo zusammen, jetzt sind auch die Ölkühlerverkleidungen von Wank Tuning montiert. Sie sollen für einen deutlich höhreren Luftdurchsatz und bis zu 20°C Öltemperaturreduzierung sorgen.Original sind die Teile sehr schon in Carbon ausgeführt. Da dies aber eher als optischer Fremdkörper am Bike wirken würde wurden sie Grau lackiert.
      Hab auch die Tank BMW Logos als CNC gefräste Version bekommen und poste das Bild dazu in Kürze (hab gestern vergessen ein Foto zu machen). Das Alu-Teil wird dann noch schwarz anodisiert.
      :-] Klaus
      Dateien
      MfG aus Ingolstadt | www.r1200cb.de | Facebook
    • Bobber schrieb:

      Sie sollen für einen deutlich höhreren Luftdurchsatz und bis zu 20°C Öltemperaturreduzierung sorgen.

      Bei welcher Geschwindigkeit?
      Bei welcher Belastung?

      Das sind doch Angaben, die Niemand nachprüfen kann. :rolleyes:

      Hauptsache die Optik stimmt für dich.
      Cruisergrüße Robby

      von Alaska nach Feuerland. Klick
      Wir haben es geschafft, ein halbes Jahr, nur im Sommer Motorrad zu fahren. :thumbsup:
    • Hallo Klaus,

      was für ein Lima-Deckel wird denn montiert?
      LG Renzo
      ------------------------------------------------------------------------------
      Lieber einen Freund verloren, als einen guten Gag verschenkt ;)
      aktuell: R1100RS - R1150RS - R1200RT - R1200CL (der vieräugige Schlumpf in schlüpferblau mit dem adaptiven Kurvenlicht und der sequenziellen Gangschaltung) :D
    • qc schrieb:

      Der mit dem großen Schaufenster ... 8o

      Da muss aber noch an der Riemenscheibe und den Muttern Hand angelegt werden ;)
      LG Renzo
      ------------------------------------------------------------------------------
      Lieber einen Freund verloren, als einen guten Gag verschenkt ;)
      aktuell: R1100RS - R1150RS - R1200RT - R1200CL (der vieräugige Schlumpf in schlüpferblau mit dem adaptiven Kurvenlicht und der sequenziellen Gangschaltung) :D
    • Lima Deckel und Öltemperatur

      Hallo zusammen, ja, der Sichtlochdeckel aus dem Forumsangebot. Ich wollte ihn ohne Sichtfenster haben, hat aber nicht geklappt. Jetzt organisiere ich eine Metallplatte, die die Plexiglasscheibe ersetzt. Das wird dann wie der Motor matt schwarz. Vielleicht noch mit einer Gravur oder einem Logo, oder ähnliche. Wir werden sehen...

      Bis 20°C sind die von von Wank Tuning getesteten Angabe. Ich hab im digitalen Tacho ja eine Öltemperaturanzeige, aber keinen Vergleich zum Original, ohne Motortuning und ohne diesen Lüftführungsspoiler. Auch die Kolbenbodenölkühlung ändert das termische Verhalten ja. Da gibt es nur eins: Die ersten Fahrten abwarten, die Öltemperatur sollte unter 100°C bleiben. Wobei die thermische Belastung bis 120 und 140°C in der Spitze kein Problem sein sollte. Problematisch sind eh die Leerlauf- und Langsamfahrtsituationen im Stau, weil sich die Hitze schlechter verteilt und nicht abgeführt werden kann.

      :-] Klaus
      MfG aus Ingolstadt | www.r1200cb.de | Facebook
    • Logo und Kabel-Wahnsinn

      Hallo, anbei ein Bild vom CNC gefrästen BMW Logo für den Tank, dass jetzt noch schwarz anoysiert wird.

      Ja und dann Bilder vom Kabel-Wahnsinn im Lenker, da ja alle Kabel im Lenker und durch die Lenkerböcke gehen und praktisch unsichtbar sind.

      Mit dem m-Button von Motogarget werden ja die Schalter für Hupe, Blinker R+L, Starter, Fernlicht und Bremslicht durch 2 Bus gesteuerte Kabel an das Steuergerät m-Unit gesendet.

      Da aber der Kill- und Kupplungsschalter, der Menuetaster für den "Tacho" und auch die Kellermann-Blinker R + L eingespeist werden müßen sind es doch ein Haufen, wenn auch dünne, Kabel geworden.

      Beider Lenkerböcke sind hohlgebohrt. Der eine nimmt nur die ganzen Löt- und Verbindungsstellen auf, dafür war im Lenker kein Platz mehr. Im anderen wird dann der "Kabelbaum" zum Steuergerät unterm Tank geführt.

      Einige Funktionen funktionieren bereits, andere aber noch nicht. Ich befürchte, dass ich ein Steuergerät der alten Generation gekauft habe. Erst später hab ich die m-Button Funktion ergänzt und jetzt gibt es wahrscheinlich einen Hardware Konflikt...

      Also (wahrscheinlich) 1x eine neue m-Unit V.2 kaufen... :-[[

      :-] Klaus
      Dateien
      • logo1.JPG

        (91,84 kB, 192 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wahnsinn1.JPG

        (181,36 kB, 187 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • wahnsinn2.JPG

        (158,53 kB, 174 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      MfG aus Ingolstadt | www.r1200cb.de | Facebook

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bobber ()

    • Bobber schrieb:

      Erst später hab ich die m-Button Funktion ergänzt und jetzt gibt es wahrscheinlich einen Hardware Konflikt...

      Hi Klaus,
      ja - der m-Button funktioniert nur richtig mit der m-Unit V2 !!
      ... aber das hast Du ja wohl inzwischen selbst rausgefunden ... 8o
    • Bobber ist fast fertig - Teil 1

      Hallo liebe Leute, leider fehlt immer noch die m-Unit V2, aber der Rest ist bis auf Kleinigkeiten fertig geworden.

      ToDos sind noch:

      - Gaszug BMW an Harles Drehgriff anpassen

      - Verkabelung Bremslichtschalter hydraulich am Festsattel hinten mit sauberer Kabelführung

      - Schwarze Stahlflex Leitungen für Bremse V + H + Kupplung mit schwarzen Fittings

      Nächstes Jahr kommen dann folgende Umfänge dran:

      - Finale Arbeiten an Zünd-/Einspritzanlage bei Wank Tuning mit TÜV Eintragung

      - Selbstleuchtendes Kennzeichen

      - Auspuff und Krümmer schwarz keramikbeschichten

      - CNC BMW Logo für Bremssättel V + H

      - Klappe mit Scharnier für Gepäckträgeraufnahme unter Sitz

      - 12 Volt Steckdose "unsichtbar" anbringen

      - Navi Activ-Halterung Garmin Zumo 660 mit RAM -Kugelkopf auf dem Deckel im Rahmenteil vor Tank befestigen (12 Volt Anschluß mit Winkelstecker "a la Laptop Stromanschluß" ist schon im Lampengehäuse von unten integriert)

      - Wilbers Federbein V + Hinten in schwarz einbauen, evtl. wird die Höhe damit noch korrigiert

      - Alles putzen und PROBEFAHREN!!!

      :-]] Klaus
      Dateien
      • bobber1.JPG

        (196,98 kB, 181 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • bobber2front.JPG

        (83,05 kB, 163 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • bobber3front.JPG

        (153,63 kB, 169 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • bobber4.JPG

        (188,42 kB, 190 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • bobber5front.JPG

        (127,36 kB, 170 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      MfG aus Ingolstadt | www.r1200cb.de | Facebook

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bobber ()

    • Bobber ist fast fertig - Teil 1

      Hi, und die restlichen Bilder... :-] Klaus
      Dateien
      • bobber6.JPG

        (183,85 kB, 192 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • bobber7heck.JPG

        (85,15 kB, 179 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • bobber8heck.JPG

        (156,71 kB, 170 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • sitz3fertig.JPG

        (139,33 kB, 184 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • logo2sw.JPG

        (89,77 kB, 178 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      MfG aus Ingolstadt | www.r1200cb.de | Facebook
    • Auspuff kurz sieht geil aus

      Hi, hab eben ein Handy Foto vom Kurzen Auspuff bekommen. Ist nur mal so zur Probe montiert und wir auch noch schwarz keramikbeschichtet und ist ansich nur für Showzwecke geplant...

      Ach wenn doch der TÜV auf so etwas einen Stempel geben würde... :-[

      ;-]] Klaus

      PS: Hänge noch ein schöneres Bild mit dem kurzen Auspuff ran... :-]
      Dateien
      • bobber4.JPG

        (188,42 kB, 198 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • auspuff-kurz-5.JPG

        (159,92 kB, 106 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      MfG aus Ingolstadt | www.r1200cb.de | Facebook

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bobber ()