tiefere Sozius-Fußrasten für unsere C ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • tiefere Sozius-Fußrasten für unsere C ?

      Hallo zusammen,

      meine Monti wird gerade für den Zweimann-Betrieb optimiert.
      Was jetzt noch dazu fehlt, ist ein flacherer Kniewinkel für den Sozius.

      Ich meine, bei einem Treffen so etwas schon gesehen zuhaben.
      Hat mir jemand eine Bezugsquelle, oder auch die eine oder andere Erfahrung dazu ?

      Dieser Umbau wäre für mich eben einfacher, als mir einen Sozius mit kürzeren Beinen zu suchen ;) .

      Gruß
      Helmut
    • Hallo Helmut,
      nachbauen lassen von einem Profi-Fräser wäre nicht das Problem.Aber die Teile haben eine eingestempelte ABE. Beim Nachbau mußt Du wahrscheinlich eine Einzelabnahme beim TÜV oder der DEKRA machen lassen.
      Du solltest vorher eine Kosten-Nutzen Abschätzung machen:
      Einzelanfertigung+TÜV vs. Sozius mit kürzeren Beinen :D :D :D
      Für Sozia/Sozius ist die Tieferlegung bei langen Strecken auf jeden Fall entspannter.Meine Perle hat sich nach dem Einbau nie wieder beschwert.
      Stephan
      Als ich Kind war, hieß mein soziales Netzwerk:
      draußen ! ! !
    • Hallo Rolf,

      sind die denn dann auch tiefer ?
      Der Wundersam hat auch so etwas im Programm mit Adapter ect., das wird dann aber extrem teuer.

      @ Stephan,

      also selber machen, neee,
      dann lieber ne neue Sozia, ist bestimmt auch interessant. :D ;) 8o

      Gruß
      Helmut
    • Rolf hat für Gisela da echte Paddel an den Cruiser montieren lassen.
      Mich stören die Teile in der Werkstatt immer, weil so groß.
      Aber wenn das Gisela auf den Bock hebt.... ist mir keine Mühe zu groß. :thumbsup: :thumbsup:
      Cruisergrüße Robby

      von Alaska nach Feuerland. Klick
      Wir haben es geschafft, ein halbes Jahr, nur im Sommer Motorrad zu fahren. :thumbsup:
    • Cruiser2014 schrieb:

      Bei der CL sind die Sozius-Trittbretter (nicht Rasten!) höhenverstellbar, je nachdem ob Kind mit 1,40 oder Frau mit 1,70 mitfährt ;) .
      Hallo Robert,
      hat es die höhenverstellbaren Soziusbretter auch für den deutschen Markt gegeben oder nur für die Exportmodelle? Ich habe für meine CL schon länger mal danach gesucht aber keine gefunden. grüsse. Thomas

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ThomasB ()

    • Nachdem dieses Thema von 2016 ist, habe ich wenig Hoffnung,,,
      .... aber ich versuche es trotzdem mal.
      Meine Sozia ist 178 cm groß und hat die entsprechenden Probleme mit Knien und Füßen (Gr. 45).
      Trittbretter scheinen mir keine Lösung, weil sich dadurch
      1.) der Kniewinkel nicht ändert.
      2.) Bei montierten Koffern der Platz für unsere beiden Füße gerade aureicht.

      Aber etwas tiefer würde es schon tun.

      Weiß da jemand Rat?

      DLzG!
      Jan

      PS: Die üblichen Verdächtigen (Wüdo, Wunderlich und Hornig) habe ich angeschrieben.
      ——————————————————————————————————————————
      Drei Dinge, die ein Biker niemals aus seinem Herzen bekommt:
      Motorräder, Familie, Respekt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DirtyHarry ()

    • Martin seine offerierte C hat ja solche Adapter zur Tieferlegung. Aber wenn ich daran denke, dass die mal von Wüdo geliefert wurden, kann man jede Hoffnung aufgeben!!! Ich habe dort mal einen Mitarbeiter wegen dem Sitzadapter telefonisch gesprochen und er hat mir erzählt, dass man ihn 2020 wieder auflegen wollte. Auf das Versprechen warte ich heute noch. Da die Teile sicherlich eine ABE oder ein Teilegutachten benötigen, wäre ein Nachbau wohl eher nichts, es sei denn, ein Prüfer könnte im Vorfeld erklären, was im Zuge einer Einzelabnahme gefordert wird.
    • Tja... von den renommierten Herstellern erwarte ich nicht allzu viel.
      Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, etwas Gebrauchtes zu ergattern.

      Ansonsten werde ich mich mal zum TÜV oder DEKRA begeben und anfragen, was es bräuchte, damit so eine Gerätschaft abnahmefähig wird.
      So einen Adapter bauen zu lassen wäre immer noch billiger, als ein anderes Motorrad kaufen.
      Meine Sozia hat echt Probleme mit den Knien und alle 50 Km Pause mit Schmerzen macht auch keinen Spaß...

      DLzG!
      Jan
      ——————————————————————————————————————————
      Drei Dinge, die ein Biker niemals aus seinem Herzen bekommt:
      Motorräder, Familie, Respekt
    • Ich habe diese Tieferlegung für die Sozia-Fußrasten verbaut. Meiner Erinnerung nach sind sie von Rizoma (kann morgen nachschauen). Sehr hilfreich. Sie haben eine KBA-Nummer, d.h. die sind seriös abgenommen worden. Kann auch die Nummer 'raussuchen und Dir schicken. Vielleicht findest Du dann etwas über eine Suchfunktion.
      Viele Grüße

      Eberhard (EPH)
    • ich glaub, die Sache hat sich erledigt Eberhard. Ich hatte noch welche rumliegen und hab sogar die ABE und die Einbauanleitung gefunden. Morgen geht das Päckchen raus. :D
      Viele Grüße Hans

      ... mit dem zurückgebauten WANKel - Motor: 100 Nm jetzt schon bei 2500/min und 83 PS bei 6900/min!! :)
    • Ja! Ist erledigt.
      Sorry!
      Ich habe gestern nicht mehr daran gedacht, hier noch was zu schreiben.

      Trotzdem vielen Dank, Erhard!

      DLzG!
      Jan
      ——————————————————————————————————————————
      Drei Dinge, die ein Biker niemals aus seinem Herzen bekommt:
      Motorräder, Familie, Respekt
    • Wollte noch kurz Feedback geben.
      Wenn jemand ne Sozia mit 178 und relativ langen Beinen hat, ist die Tieferlegung eine echte Entlastung für die Knie!
      Auch wenn es nur einige cm sind, verändert sich der Kniewinkel.
      Nur schade, dass die Teile nicht verchromt sind... mal sehen, ob sich das noch ändern lässt... ;)

      DLzG!
      Jan
      ——————————————————————————————————————————
      Drei Dinge, die ein Biker niemals aus seinem Herzen bekommt:
      Motorräder, Familie, Respekt