Endantrieb

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Sepp,

      schlecht geputzt. :P
      Aber das bischen Öl, was da, nach der Laufleistung, raus gekommen ist und Schmutz gebunden hat ist doch marginal. :rolleyes:
      Wenn du das Teil schon mal vor dir liegen hast, gehört der Wellendichtring natürlich erneuert.
      Dabei schadet es nix, auch das Rillenkugellager, als Schwachpunkt, zu erneuern.
      Cruisergrüße Robby

      von Alaska nach Feuerland. Klick
      Wir haben es geschafft, ein halbes Jahr, nur im Sommer Motorrad zu fahren. :thumbsup:
    • Robby schrieb:

      das bischen Öl, was da, nach der Laufleistung, raus gekommen ist und Schmutz gebunden hat ist doch marginal.
      Hätte ich jetzt auch so gesehen. Ist wohl ein leichter Ölfilm, an dem sich mit der Zeit der Bremsstaub anhaftet.

      Aber gut, ich bin da einfach jetzt an einem Punkt, an dem ich selber nicht mehr recht weiter machen kann. Hab nicht das nötige Werkzeug und nicht das nötige Können. ;( Normalerweise würde ich das Bike in eine Werkstatt bringen, aber dann müsste ich jetzt alles wieder zusammenbauen, damit es der in der Werkstatt dann wieder auseinanderbauen darf :( . Ist jetzt natürlich auch blöd.

      Gibt es denn jemanden, der sich meiner erbarmt, vielleicht wenn er in der Nähe ist, bei mir vorbeischaut und mir dabei helfen würde :?: - gegen Bezahlung versteht sich.
      Bikergruß
      Da Sepp

      A Hercules E1 >>> Honda CY 50 >>> Kawasaki GPX 750 R Ninja >>> Yamaha XV 1100 Virago >>> BMW R 1100 R Roadster >>> Suzuki VS 1400 Intruder >>> Triumph 1200 Daytona >>> BMW R 1200 C Cruiser Ω

      Ich weiß, dass ich nichts weiß.
    • Sepp, was ist mit dem Huber, kannst du das Teil nicht dahin bringen? Ansonsten hätte ich einen sehr fähigen Schrauber Motorrad-Seitz in Geretsried. Schick her das Teil, ich brings ihm und schick es dir hernach zurück.
      Viele Grüße Hans

      ... mit dem zurückgebauten WANKel - Motor: 100 Nm jetzt schon bei 2500/min und 83 PS bei 6900/min!! :)
    • Zum Huber geh ich nicht mehr, aber der Endantrieb ist nicht das Problem, den kann ich ja wegbringen/wegschicken. Nur das Motorrad mit dem defekten Getriebesimmering halt nicht... Vielleicht schütt ich doch einfach diese LiquiMoly-Brühe ins Getriebe rein :/ .
      Bikergruß
      Da Sepp

      A Hercules E1 >>> Honda CY 50 >>> Kawasaki GPX 750 R Ninja >>> Yamaha XV 1100 Virago >>> BMW R 1100 R Roadster >>> Suzuki VS 1400 Intruder >>> Triumph 1200 Daytona >>> BMW R 1200 C Cruiser Ω

      Ich weiß, dass ich nichts weiß.
    • Mensch Hans, (biker jd), du als ambitionierter Schrauber mit allem nötigen Werkzeug, wo bleibt die sprichwörtliche Hilfsbereitschaft hier im Forum? Opfer ma einen Samstag vormittag und der Sepp ist glücklick
      Gruß Sepp

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von seppka ()

    • ramses schrieb:

      Viele Werkstätten holen Motorräder per Hänger ab!
      Schon. Nur bestimmt nicht aus meiner Zweiradgarage bei abgebauten Motorrad-Rädern. An nur Tür ist eine Schwelle, da kommt man ohne Räder auch mit sonstigen fahrbaren Roll-Untersätzen nicht so leicht drüber. Davon abgesehen, der Transport ohne Räder wird auch nicht ohne sein, da müsste man schon sehr gut sichern. Also das ist es nicht wert.

      Ich habe mir den Getriebe-Dichtring "Nr. 3" besorgt, zwei Liter 75W-140 Vollsynthetik-Getriebeöl und einen 5 kg-Vorschlaghammer :D falls das Lager nicht rausgeht. Für alle Fälle :D :pinch: .
      Bikergruß
      Da Sepp

      A Hercules E1 >>> Honda CY 50 >>> Kawasaki GPX 750 R Ninja >>> Yamaha XV 1100 Virago >>> BMW R 1100 R Roadster >>> Suzuki VS 1400 Intruder >>> Triumph 1200 Daytona >>> BMW R 1200 C Cruiser Ω

      Ich weiß, dass ich nichts weiß.
    • Hallo Sepp
      Von dem Getriebeöl Halte ich überhaupt nichts, der Bmw Händler
      hats mir auch mal verkauft für mein Gespann R100RS und überall
      ist das öl rausgetropft bei jeder dichtung im getriebe dachte schon ich
      muss es zerlegen wieder Getriebe öl getauscht das Mineralische
      dieses Hier louis.de/artikel/castrol-getri…444e01be6d1cce6b176e97055
      und siehe alles dicht

      seppka schrieb:

      Mensch Hans, (biker jd), du als ambitionierter Schrauber mit allem nötigen Werkzeug, wo bleibt die sprichwörtliche Hilfsbereitschaft hier im Forum? Opfer ma einen Samstag vormittag und der Sepp ist glücklick
      Gruß Sepp
      Hallo Sepp
      Ich habe ihm die Hilfe angeboten dem Muina
      das heist ich Bin der Berater er schraubt ich Trinke Kaffe und esse den Kuchen :D und Blöd daher schmatzen ,wenn er soweit ist Kann ich ihn Besuchen den Muina
      endantrieb Fertig Teile Gekauft die Richtigen , das ziel ist auch das er ein guter schrauber wird :thumbsup:
      Herzliche Grüße Hans
    • Ich hab dieses Öl gekauft: Castrol Synthese Getriebeöl MTX FUll Synthetic SAE 75W-140. Ist das nix? Ist extra für Motorräder freigegeben (ich weiß, spielt keine Rolle bei Trockenkupplung) und hat gute Bewertungen. Und deine R100 ist ja auch ein Oldie.

      Hans, Kaffee, Kuchen oder was du sonst noch magst kannst gerne haben, blöd daherreden darfst auch, nur meine Frau und meine Teenies musst halt in Ruhe lassen, gell :D :P :D . Aber einen guten Mopedschrauber machst aus mir nie und nimmer, weil mir dazu einfach die Zeit und die Lust fehlt. 8)
      Bikergruß
      Da Sepp

      A Hercules E1 >>> Honda CY 50 >>> Kawasaki GPX 750 R Ninja >>> Yamaha XV 1100 Virago >>> BMW R 1100 R Roadster >>> Suzuki VS 1400 Intruder >>> Triumph 1200 Daytona >>> BMW R 1200 C Cruiser Ω

      Ich weiß, dass ich nichts weiß.
    • Also hätte gerade den Endantrieb in einer freien Werkstatt vorbeigebracht. Man hat mir sehr deutlich abgeraten, in dem Zustand daran was zu machen. Der Abrieb wär völlig normal, das würde nie anders ausschauen.
      Bikergruß
      Da Sepp

      A Hercules E1 >>> Honda CY 50 >>> Kawasaki GPX 750 R Ninja >>> Yamaha XV 1100 Virago >>> BMW R 1100 R Roadster >>> Suzuki VS 1400 Intruder >>> Triumph 1200 Daytona >>> BMW R 1200 C Cruiser Ω

      Ich weiß, dass ich nichts weiß.