Instandsetzung meiner Baby-Cruiser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin Moin
      @Sunrise vielen Dank für den Tipp. Ich denke du liegst mit deiner Vermutung richtig, das ich sie einbauen werde. Ich überlege gerade, eventuell einfach eine Ersatzkupplung mit zu haben, wobei das mit den Aluröhrchen natürlich die günstigere Lösung ist.

      Gruß
      Stephan

      p.S.:

      Ich habe das Thema des Threads mal umbenannt, da ich hier in der nächsten Zeit doch das ein oder andere zusammenfassen möchte. Ich hoffe das das so ok ist.
      Wenn Du was gerades siehst mit Blättern dran......... Das ist ein Baum, fahr dran vorbei 8)

      BMW R 850 C

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stoffel ()

    • Teileempfehlung

      Moin Moin zusammen,

      Ich hab mich dazu entschlossen den Keilrippenriemen und den Lichtmaschienen-Regler nach Möglichkeit direkt mit zu wechseln. Dazu bräuchte ich nochmal einen Ratschlag für die Bezugsquellen und ob das die richtigen Teile sind.

      Keilrippenriemen/ Polirimen: Teilenummer 12311341779 / 4PK611
      Regler: Teilenummer 12311739365 ( der Preis bei Leebmann hat mich echt aus den Schuhen gedrückt. ) gibt es dort einen Alternativ-Regler ?

      ebenfalls noch nötig

      Dichtmuffe Auspuffkrümmer : Teilenummer 18117652610

      Vielen Dank für eure Mithilfe

      Gruß
      Stephan
      Wenn Du was gerades siehst mit Blättern dran......... Das ist ein Baum, fahr dran vorbei 8)

      BMW R 850 C
    • Benzinleitung & Kupplungsleitung

      Moin Moin aus dem Norden,

      So mal ein kleiner Zwischenstand. Der Tag heute war mal wieder so ein typischer gebrauchter Tag. Hab mir den Rest der Woche freigenommen um mal "Meter" an dem Baby hinzubekommen. Also heut morgen raus aus den Federn und ab zum Schrauben. Die erste Ernüchterung folgte auch sogleich. Mist die Schlauchschellen haste ja im Auto für den Dieselfilter gebraucht. X( X( X( Also rein inne Klamotten und ab zum Schraubendealer. Erstmal 20 Schlauchschellen aus Edelstahl eingepackt und wieder ab nach Hause und auch direkt losgelegt. Benzinschlauch abgeklemmt Seitenschneider geschnappt und schnippschnapp war die Leitung durch. Kein Problem hast ja Schnellverbinder. Das war dann ein klarer Fall von "haste gedacht!!!!!!" Schnellverbinder passt nicht. :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: Zu großer Durchmesser. OK hast dir ja einen als Reserve von Louis bestellt der auch brav heute eingetroffen ist. JutJut der passt. Blöd nur das es eben nur einer war. Also wieder rein ins Auto und ab zu Louis und 2 Stück geholt. Sicher ist sicher. Mit den richtigen Teilen lief dann die Geschichte auch. Gut nur das wir einen Louis vor Ort haben

      So siehts nun aus :thumbsup:

      20170322_182905.jpg

      Tank ist ab, Auspuff ist ab, Luftfilter ist gewechselt, Batterie steht bereit machste nun die Kupplungsleitung. 3 Schrauben von der Flüßigkeitsbehälter gingen wunderbar. Die 4. A....lochschraube wurde dann "rund". :cursing: :thumbdown: Nach diversen Piep und Pfeifftönen, blutunterlaufenden Augen und hochroten Kopf hab ich das Drecksding raus bekommen. Leicht angefressen von dem bisherigen Tag habe ich mich dann ans verlegen der Leitung gemacht. Null Probleme an der Armatur. Läuft bei mir denke ich :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: und ab zum anderen Ende. Und??.............. richtig. Wiedermal "Hasse gedacht!!!" <X :cursing: :thumbdown: Das Teil passt nicht. Der alte Anschluss ist viel kleiner. Der Anschluß der neuen Leitung erwartet ein Gegenstücks wie er an der hinteren Bremse ist. Siehe Bild

      20170322_181435.jpg

      Jetzt meine Frage:
      Gibt es doch Unterschiede zwischen der 850er und der 1200er???

      Auf der Melvin-Seite gibt es nämlich keine Leitungen für die 850er. Habe die für die 1200er genommen.

      Habe gerade was entdeckt bei RealOM

      Adapter.JPG

      Position 21. Ein Adapter von 10er auf 8er.
      Dann hoffe ich mal das mein BMW-Dealer das Dingen da hat und ich das am Freitag dann mitnehmen kann. Hab nämlich noch ein bissi was geordert.

      Nehmerzylinder
      Druckstange
      Dichtungen
      diverse Kleinteile

      Da muss ich wieder bluten. Naja selber Schuld wenn man alles schleifen lässt, zahlt man eben Lehrgeld. Da gebt ihr mir mit Sicherheit Recht.

      Gruß
      Stephan
      Wenn Du was gerades siehst mit Blättern dran......... Das ist ein Baum, fahr dran vorbei 8)

      BMW R 850 C
    • Von BMW gibt es einen Adapter entweder von M 8 auf M10 oder umgekehrt.
      Vorher messen wäre einfacher gewesen, Adapter kostet um die 15 Euro.
      Ist aber kein Unterschied zwischen 850 und 1200 BMW hat hier zwei Maße verbaut!
      Grüße Rubin
      Ich lasse meine C lieber Original, das erhaelt den Wert. Der Klammerer :thumbdown:
    • Moin Rubin,

      Jepp hab sie gefunden. Ich brauche wohl den von 10 auf 8. Vorher Messen hätte denke ich auch nicht wirklich was gebracht, da das nirgendwo in den Beschreibungen steht.

      Viel besser finde ich aber das die 850er in der ABE garnicht aufgeführ ist. Bin mal gespannt ob das noch ein Problem wird.

      Gruß
      Stephan
      Wenn Du was gerades siehst mit Blättern dran......... Das ist ein Baum, fahr dran vorbei 8)

      BMW R 850 C
    • Moin Rubin,
      hier mal die Aufstellung

      Produkte:
      Pos Bezeichnung Menge Preis
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      1 Stahlflex-Kit 4-tlg. 1 111,90 111,90 EUR
      2 Hohlschraube einfach kurz M10x1,0 7 3,95 27,65 EUR
      3 Stahlflex-Kit 1-tlg. 1 34,90 34,90 EUR
      4 Stahlflex-Kit 1-tlg. 1 34,90 34,90 EUR
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Zwischensumme 209,35 EUR
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      zzgl. Verpackung & Versand 4,90 EUR
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Zwischensumme 214,25 EUR
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      inkl. Mehrwertsteuer 19,00 % von 180,04 EUR 34,21 EUR
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Gesamt 214,25 EUR


      'Und mein "Glück" reißt natürlich nicht ab. Die Leitungen müßten eigentlich an den Armaturen 2 cm länger sein. Ich habe den Police-Lenker allerdings auch steiler gestellt. Ist für mich einfach besser zum fahren.

      Die Leitungen unten an den Sätteln vorne sind dafür aber 1,5 cm zu lang. Ich könnt echt Kotzen. Es läuft mal so überhaupt nicht rund. So kann ich die Leitungen jedenfalls nicht einbauen. Mal sehen was da jetzt bei rauskommt. Ich war der Meinung, das bei so vielen positiven Meinungen zu den Melvin Leitungen die Sache doch was glatter läuft.

      Gruß
      Stephan
      Wenn Du was gerades siehst mit Blättern dran......... Das ist ein Baum, fahr dran vorbei 8)

      BMW R 850 C
    • @Taunusdriver
      Jepp habe ich. Ich finde die Leitungen oben etwas kurz. Ich finde die könnten 2cm länger sein. Wenn ich komplett einschlage dann sind die für meinen Geschmack zu stramm. Wie gesagt ich Habe Den LENKER steiler stehen. Unten sind sie zu lang. Auf der rechten Seite sitzt die m10er Verschraubung nicht im Halter. Auf der linken Seite finde ich den Bogen zu weit. Ist für mein empfinden zu nah am Rad


      Edit:

      so hab die Leitungen eben provisorisch nochmal montiert und Bilder gemacht

      rechts:
      20170323_192258.jpg

      20170323_192308.jpg

      recht oben, Einschlag komplett rechts

      20170323_192419.jpg

      Links:

      20170323_193032.jpg

      20170323_193016.jpg

      20170323_193045.jpg

      ich hoffe man sieht was ich meine.

      Die Kupplungsleitung ist noch nicht fest. Da fehlt mir noch der Adapter von M10 auf M8 den bekomme ich hoffentlich morgen.

      Gruß
      Stephan



      Gesendet von meinem SM-T719 mit Tapatalk
      Wenn Du was gerades siehst mit Blättern dran......... Das ist ein Baum, fahr dran vorbei 8)

      BMW R 850 C

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stoffel ()

    • Hallo zur Info,
      Bei Pro Brake 10 Euro Billiger dafür passt es aber.
      Und die Qualität ist besser, und die Längen sind genauer.
      Nämlich an meinen Motorrädern abgemessen an allen drei Lenker angepasst!
      Die Länge muss auch passen, wenn der Lenker näher zu Dir geneigt ist!
      Hatte ja geschrieben bei Pro Brake schönen Gruß von mir sagen, und 10% Rabatt genießen.
      Meine Erfahrung Stephan waren die selben wie Du!
      Seit vier Jahren nur noch Pro Brake!
      Wo hast Du eigentlich die positiven Meinungen zu Melvin her?
      Alles Top bei Pro Brake
      Ich lasse meine C lieber Original, das erhaelt den Wert. Der Klammerer :thumbdown:
    • Moin Rubin
      Der Lenker ist nicht näher zu mir, sondern weiter Weg also steiler näher wäre flacher.
      vielleicht wäre es besser gewesen vielleicht aber auch nicht. Irgendwie habe ich eh das Gefühl das was bei anderen einwandfrei funktioniert, es bei mir noch lange nicht so sein muss.

      Jetzt muss ich mal sehen was zu retten ist. Jetzt nochmal 150 Euronen für die Probrake hin zulegen bin ich nicht bereit, zumal ich morgen noch nen Schwung Teile von BMW bekomme.

      Wenn alle Stricke reißen schleiche ich mich nachts an die Förde und montier nen Anker von nem Schlepper ab und bau den dran ;) :D 8)

      Gruß
      Stephan
      Wenn Du was gerades siehst mit Blättern dran......... Das ist ein Baum, fahr dran vorbei 8)

      BMW R 850 C
    • Stoffel schrieb:

      ... nochmal 150 Euronen für die Probrake hin zulegen bin ich nicht bereit ...
      Wenn du Police bestellt hast und dir Police versprochen wurde ruf' doch mal deinen Lieferanten an. Er soll dir passenden Ersatz liefern. Entweder vernünftig abmessen oder - noch besser - die alten Leitungen als Muster hinschicken.
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen! (O.Wilde)


      MoNC Member of Niederrhein-Cruiser
    • qc schrieb:

      Stoffel schrieb:

      ... nochmal 150 Euronen für die Probrake hin zulegen bin ich nicht bereit ...
      Wenn du Police bestellt hast und dir Police versprochen wurde ruf' doch mal deinen Lieferanten an. Er soll dir passenden Ersatz liefern. Entweder vernümftig abmessen oder - noch besser - die alten Leitungen als Muster hinschicken.
      Das habe ich natürlich versucht. Geschäftszeiten sind Mo - Fr: 10.00 - 12.00 Uhr war leider zu spät. Werde ich hoffentlich morgen hinbekommen. Hatte bei Melvin direkt bestellt.

      Gruß
      Stephan
      Wenn Du was gerades siehst mit Blättern dran......... Das ist ein Baum, fahr dran vorbei 8)

      BMW R 850 C
    • Nehmerzylinder und Anlasser

      So mal wieder ein kleiner Update.

      Mit Melvin stehe ich nun in Kontakt. Hatte am Freitag dort angerufen. Die gute Dame hat sich alles schildern lassen und meinte ich solle noch mal alles in einer eMail zusammenfassen, da sie das mit dem Chef abklären muss. Mal sehen was dabei rauskommt. Jetzt heißt es da erstmal warten.

      Heute habe ich mich mal rangemacht und den Nehmerzylinder mal ausgebaut ( den hatte ich mir gestern vorsorglich inklusive Druckstange und Dichtungen beim Freundlichen geholt ) und war doch sehr überrascht von dem aussehen des Verbauten Teils. Aber seht selbst


      20170325_143623.jpg

      20170325_143639.jpg

      Die Aufnahme des Zylinders sieht folgendermaßen aus

      20170325_143801.jpg

      20170325_143917.jpg

      20170325_143837.jpg


      Anschließend habe ich noch den Anlasser ausgebaut

      20170325_144422.jpg

      Ziemlich verrußt das Ding

      20170325_144333.jpg


      Was sagen die Schraubergötter dazu. Habe ich da vielleicht auch mal Glück gehabt.

      Ich bin für jede Unterstützung und Tipp dankbar

      Stoffel schrieb:

      Moin Moin zusammen,

      Ich hab mich dazu entschlossen den Keilrippenriemen und den Lichtmaschienen-Regler nach Möglichkeit direkt mit zu wechseln. Dazu bräuchte ich nochmal einen Ratschlag für die Bezugsquellen und ob das die richtigen Teile sind.

      Keilrippenriemen/ Polirimen: Teilenummer 12311341779 / 4PK611
      Regler: Teilenummer 12311739365 ( der Preis bei Leebmann hat mich echt aus den Schuhen gedrückt. ) gibt es dort einen Alternativ-Regler ?

      ebenfalls noch nötig

      Dichtmuffe Auspuffkrümmer : Teilenummer 18117652610 ist bereits vorhanden

      Vielen Dank für eure Mithilfe

      Gruß
      Stephan

      Das mit dem Lichtmaschinenregler lass ich erstmal da kommt man ja überhaupt nicht ran ohne, wie beim Kupplungswechsel die Maschine völlig zu zerlegen

      Das mit dem Keilrippenriemen wäre noch offen. Wenn dazu bitte jemand was sagen könnte

      Ich bin für jede Unterstützung und Tipp dankbar.


      Gruß
      Stephan
      Wenn Du was gerades siehst mit Blättern dran......... Das ist ein Baum, fahr dran vorbei 8)

      BMW R 850 C
    • Den Riemen zu wechseln, ist Sache von 10-15 Minuten.
      Deckel demontieren, Schrauben des Generators lösen, Riemen tauschen und mit Generator spannen.
      Wenns gefällt, den Deckel montieren. :D
      Cruisergrüße Robby

      von Alaska nach Feuerland. Klick
      Wir haben es geschafft, ein halbes Jahr, nur im Sommer Motorrad zu fahren. :thumbsup:
    • Moin moin

      Robby schrieb:

      Den Riemen zu wechseln, ist Sache von 10-15 Minuten.
      Deckel demontieren, Schrauben des Generators lösen, Riemen tauschen und mit Generator spannen.
      Wenns gefällt, den Deckel montieren. :D


      Danke für die Beschreibung. Dachte ich mir schon das diese Arbeit die einfachste von den Dingen ist die ich mir da aufgeladen habe. In erster Linie ging es mir um die Teilenummer ob die soweit korrekt ist. Nach der Geschichte mit Melvin bin ich etwas verunsichert

      Gruß
      Stephan

      Gesendet von meinem SM-T719 mit Tapatalk
      Wenn Du was gerades siehst mit Blättern dran......... Das ist ein Baum, fahr dran vorbei 8)

      BMW R 850 C