Motorrad Anhänger Projekt Stema Carrier XL

    • ..ich hab ja schon einen mit Plane, absenkbar, genial!!!
      vezeko.cz/de/produkte/products…husky-hydraulicky-sklopne
      Jetzt wird es ein offener: stema.de/stema_anhaenger_de_204.html
      Ladefläche 203x301, 58 cm hoch mit 2 im Rahmen verstauten Rampen 26x290cm, Kurbelstützen hinten R/L und Zurrahmen vorn, R + L, 100km/h und 1050kg Nutzlast (Plane gibt es auch).
      Der ist so breit wie die Spiegel des Zug-PKW's und mit dem Holzboden flexibel zum Anbringen von 2 Steadystands für 2 Rockets und notfalls noch einem 3. schlankes Moped wie meine BMW...
      Vorn kommt noch eine Werkzeugkiste, Reserverad und Klapprampe zum Aufstieg auf die Deichsel, da ich die 2x26cmm Rampen "zusammengeschraubt" nutzen werde. Viel Platz!!
      ;)
      Dateien
      MfG aus Ingolstadt | www.r1200cb.de | Facebook
    • Interresantes Projekt, ich habe mir diese Jahr auch einen neues Anhänger gegönnt, weil ich mein Moped nicht mehr offen durch die Gegend fahren wollte.
      Es sollte ein geschlossener Anhänger für zwei Motorräder werden, mit einfacher Beladungemöglichkeit und niedrieger Ladehöhe. Zudem sollte er universell einsetzbar sein,
      100km Zulassung und eine Gesamthöhe von 205cm nicht überschreiten!
      Ich musste feststellen, dass es einen solchen Anhänger nicht serienmäßig gibt ;( Habe dann ein wenig gezeichnet und Anfragen bei Fahrzeugherstellern gemacht.

      Hier das Ergebnis, ist jetzt fast 4 Monate bei mir im Einsatz und ich bin sehr zufrieden :) :)
















      :thumbsup:
      Lieber teuer als nicht zu kriegen :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MacKlaus ()