Standrohre CL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Standrohre CL

      Hallo zusammen...


      möchte in der nächsten Zeit beide Standrohre ausbauen und Schmirgel, bezüglich dessen möchte ich die Dichtung auch erneuern.

      Für mich als Laie würde ich nur die Pos. 4 Wellendichtring erneuern und die anderen ausgebauten Sache wieder verwenden, od. muss ich Pos. 2-6 bestellen ?

      Welches Öl verwendet man am besten und wieviel je Holm ?

      zu allerletzt noch eine Frage zur Chrom Schutzkappe, ist die geschraubt, kann das nirgends nachlesen ?


      Gleitrohre_Gabelbrücke.png


      Gruß Wolfgang
      Wer neue Antworten will, muss neue Fragen stellen...
    • Die Wellendichtringe und das Gabelöl (0,47 L pro Holm) bekommst du bei Louis. ;)
      Die Chromschutzkappe treibt man am besten mit einem scharfkantigen Hartholzstück gleichmäßig nach oben ab.
      Cruisergrüße Robby

      von Alaska nach Feuerland. Klick
      Wir haben es geschafft, ein halbes Jahr, nur im Sommer Motorrad zu fahren. :thumbsup:
    • wobra schrieb:

      ... Hartholzkeile habe ich welche da ...
      Nix Keile, auf der Rückseite ist eine kleine Nut. Dort fängst du an. Ansonsten kann auch ein scharfer Spachtel helfen. Ob du neue Kappen brauchst hängt von deinem persönlichen Empfinden ab und ob du die Kappen heile runter bekommst.
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen! (O.Wilde)



      MoNC Member of Niederrhein-Cruiser
    • ...Danke für die Info, werde da so wie so vorsichtig ran gehen, muss nachher mal schauen was die bei Leebmann für 2 neue Kappen nehmen dann bestelle ich die direkt mit,die Hauptsache ist ich habe die Dinger zuhause auch wenn ich die nicht benötigen sollte.

      Gruß Wolfgang
      Wer neue Antworten will, muss neue Fragen stellen...