Modellwechsel 2003 / 2004

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jetzt werd ich schon wieder gemobbt:
      Ich krieg noch nicht mal mein Fett ab :)
      @Klaus: ehrlich,? Dein Beitrag hat mit nix aus dem Thread irgendetwas Inhaltliches zu tun und erweckt eher den Eindruck als wenn Du selbst das Geschriebene schon immer mal loswerden wolltest.
      'Ohne jemandem zu nahe treten zu wollen' (Zitatende)

      @'VGR

      Ohne Hintergrund ist diese Äußerung unangebracht, da du die Aussagen garnicht verifizieren kannst.

      Tschö Joe
      N´ Scheiss muss ich! ..... aber die C muss sauber!!

      Beitrag von Muina ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    • Sepp entschilige wenn dem nicht so ist .Ich habe auch großen Respekt vor Deinen und Anderen ihren Umbauten .
      Und dem fundierten Wissen das sie sich mühsam und fleisig erarbeitet haben .
      Und das sie hier für alle uneigennützig bereit stellen .
      Du bist ein inteligenter Typ ,dass kann hier jeder in deinen Beiträgen lesen .
      Mir ging es hier in Deinem Fall nur darum das du immer wieder die GS ins negative Licht und als negatives Beispiel darstellst .
      Es ging mir nur um die Sache .Wir haben unsere Standpunke dargelegt und vielleicht haben wir Verständnis für den Anderen erreicht ,dass wäre schön

      Ich reiche dir die Hand .

      LG Klaus

      Beitrag von Muina ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    • Modellwechsel 2003 / 2004

      „Standuhren“ können eher Probleme bereiten, als regelmäßig gefahrene Maschinen. Sollten bei denen Probleme im Betrieb auftreten, werden sie behoben. Die hydraulische Kupplung und das ABS schätzen es, wenn man die Flüssigkeiten regelmäßig tauscht. Das ABS dankt es auch, wenn es immer mal wieder arbeiten darf, selbst wenn es keinen Grund dafür gibt. Darum provoziere ich die Funktion regelmäßig absichtlich.
      Bedenkt man, dass die Maschinen mind. 15, max. 21 Jahre im Dienst sind, ist die Ausfallquote gegenüber aktuelleren Modellen nicht hoch. Die Fahrer der K-Baureihe ab 2005 bis heute können da die unglaublichsten Defekt schildern.
      Also VGR, eine äußerlich gepflegte R850C/R1200C -CL -Montauk die auch bei der Probefahrt einen vernünftigen Eindruck macht, könnte dann bald die Deine sein.
      ...die einen lieben mich, die anderen hasse ich...

      MoNC Member of Niederrhein-Cruiser
    • ich versuche mal das Zubehör, von BMW Original, etwas zu bewerten. Natürlich mit Schrauben, Böcke ectr. und in einem guten bis sehr guten Zustand.

      Sitzbrötchen 350,00 €
      Sturzbügel 500,00 €
      Kofferträger 300,00 €
      Koffer klein 500,00 €
      Auspuffblende 150,00 €
      Windschild kl. 500,00 €
      Sozius mit Reling 500,00 €
      Koffer groß 400,00 €
      Sitzadapter Wü. 300,00 €

      Das Zubehör kann ganz schön ins Geld gehen, jetzt musst Du nur noch eine Top gepflegte Maschine finden.
      Das ist meine persönliche derzeitige Einschätzung und kann natürlich abweichen, je nach Zustand!
      Es gibt natürlich noch eine Menge an Zubehörteilen die hier nicht gelistet wurden aber die Häufig zu sehen sind. Mal abgesehen von den technischen Umrüstungen.

      Gruß
      Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt.
    • VGR schrieb:

      Suchmaschine ist google und digital-unpersönlich
      Ach?

      Das hat nix mit Zickenkrieg sondern mit Anstand zu tun. Jemand der sich nicht vorstellt, sofort beleidigt ist und bei einer Antwort die meiner Meinung nach unangemessen ist, ihm aber passt, die Daumen hebt, bekommt von mir z. B. keine Antwort.
      Hier im Forum sollte der gleiche Kodex wie im richtigen Leben gelten, da gehe ich auch nicht polternd auf Fremde zu.
      MoNC Member of Niederrhein-Cruiser

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Longfield ()

    • Hab jetzt mal eine 2004er probieren können.
      Ist es o.k. dass man den Stellmotor des Bremskraftverstärkers bei jeder Betätung surren/pfeifen hört?
      Händler meint das ist normal.
      Weiß jemand, ab welchem Modelljahr der BKV in Serie eingebaut wurde?
      Gruß
      G.
    • Es ist normal das der Bremskraftverstärker bei betätigen der Bremse surrt .
      Ab 2003 wurde dieser meines Wissen verbaut .
      Wenn du ganz rechts oben, unter aktuelles Forum durchsuchen klickst und " Bremskraftverstärker " eingibst kannst du eine Vielzahl von Fragen und Erklärungen
      von lieben und erfahrenen Forumsmitgliedern lesen .

      LG Klaus
    • Herzlichen Glückwunsch zur neuen Maschine. Wie lange hast Du gesucht? Gestern ist mir eine 2005er mit 41.000km für 6100 Euro durch die Lappen gegangen. Ich war ein paar Stunden zu spät. Das war ein echtes Schnäppchen.
      Herkules Prima 5S
      Yamaha DT 80 LC
      Kawasaki Z 650 SR
      Yamaha TDM 850
      BMW R 1200 C Montauk
    • ja, aber war keine 2005er sondern 2004, Zustand passt. Hab seit Anfang des Jahres gesucht. Hätte zwar lieber eine Classik gehabt, aber ich wollt dieses Jahr noch ein paar Runden drehen und Preis war im Limit. Hab meine Yamaha zu schnell verkauft. Gruß G.