Umbau Soziussitzbank statt Sitzbrötchen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umbau Soziussitzbank statt Sitzbrötchen

      vielleicht hat jemand die montageanleitung für die schmale soziussitzbank. . auf meiner C habe ich die schmale Sitzbank montiert und mit dem sitzbrötchen gefahren. jetzt sollte das Brötchen gegen den schmalen Soziussitz getauscht werden. mit der angebauten chromreeling ist das unmöglich, da passen die Radien und die breite nicht zusammen. was ich aber fragen möchte , die beiden M 6 gewindestangen die aus der Sitzbank ragen werden durch das aluteil, die augen im heckrahmen und durch die Bohrungen im Fender gesteckt und dann mit muttern verschraubt. das heist das der Fender direkt an der Sitzbank angeschraubt ist. halten die gewindestangen in der Sitzbank, ist ja plastik, dem zug stand oder muss ich die gewindestangen noch gegen den heckrahmen kontern.
      grüsse. thomasDSCF2281.JPGDSCF2282.JPGDSCF2285.JPGDSCF2286.JPGDSCF2287.JPG
    • Umbau Soziussitzbank statt Sitzbrötchen

      Hallo Thomas, irgendwie fehlt mir bei deiner Beschreibung der Durchblick. Schau doch mal bei leebmann24(dot)de oder realoem(dot)com . Dort findest du exakte Konstruktionsbilder mit der Art der notwendigen Befestigung plus das nötige Zubehör. Ich denke, das löst dein Problem.

      Nur auf eins solltest du achten, die Schrauben, die den Gepäckträger bzw. auch den Komfortsitz halten, leicht schmieren und mit Gefühl anziehen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass die eingepressten Muttern sich lösen. Das ist einer der Schwachpunkte dieser Halterung.

      Gruß grizzly
      Gruß grizzly ;)
    • ja, der sitz hat auf der unterseite 6 runde gummikissen die auf dem aluteil aufliegen sollten. wie auf dem vorletzten bild zu erkennen liegt die hintere wölbung vom sitz auf der chromreling auf, die hinteren gummikissen haben dann noch ca. einen cm luft bis auf das aluteil. wenn ich die chromreling weglasse und stattdessen als distanzstücke verwende die im komfortsitz verwendung finden sollte der sitz passen. an abändern habe ich auch schon gedacht, aber das grundgestell ist, durch den bezug fühlbar, relativ stark gwölbt. wenn ich das was wegschneiden würde könnte die stabilität der konstruktion stark leiden.
      wenn das wetter mal wieder nicht zu fahren zum fahren animiert probiere ich es mal wie angesprochen mit den distanzhülsen vom komfortsitz.
      danke und grüsse. thomas