Lackproblem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lackproblem

      Hallo zusammen,

      bin seit 4 Wochen im Besitz eine R 1200 cl in braun, da ich ein paar Lackkratzer habe wollte ich bei BMW einen Lackstift kaufen gibt es aber nicht. Gibt es eine Adresse wo man den original Lack kaufen kann ?
      Liebe Grüße aus Dresden
    • Wenn Du die BMW-Farbnummer hast findest Du über Google Lackhersteller, die sogar kleine Pinselfläschchen verkaufen.
      LG Renzo
      ------------------------------------------------------------------------------
      Lieber einen Freund verloren, als einen guten Gag verschenkt ;)
      aktuell: R1100RS - R1150RS - R1200RT - R1200CL (der vieräugige Schlumpf in schlüpferblau mit dem adaptiven Kurvenlicht und der sequenziellen Gangschaltung) :D
    • Besorg dir die Farbnummer und geh damit zum Lackierer deines Vertrauens. Dieser mischt dir jeden Farbton - wenn du Glück hast, für einen Obulus in die Kaffeekasse.
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen! (O.Wilde)



      MoNC Member of Niederrhein-Cruiser
    • Zur Farbnummer:

      Ich hatte mal ein Auto, das war rot-metallic, eher ein heller Ton. Ich wollte einen angeschrammten Türgriff lackieren lassen. Der Lackierer hat die Farbe nach der eingeschlagenen Farbnummer im Fahrzeugrahmen gemischt, und den Griff lackiert. Er wurde dunkelrot X( . Auf meine Beschwerde hin sagte er, daß auf die Farbkodes kein Verlass sei, Fehler kämen häufig vor.

      Deshalb gehe ich zum Farbmischer und lasse mir direkt vor Ort den Lack mischen, beim Farbgeschäft meines Vertrauens. Dieses glaubt den Farbnummern auch nicht blind.

      Darum will der Meister das Fahrzeug sehen, frisch gewaschen, und möglichst mittags bei Sonnenschein. Dann vergleicht er die Farbe mit seinen vielen Farbstreifen, und zwar an allen Ecken des Fahrzeugs und für alle Verwitterungsbereiche des Lacks.

      Dann mischt er mir die Spraydose (Flachsprühstrahl) und verschließt sie.

      Kostet etwa 15 € für 400 ml.

      Konnte damit meinen Fiesta ausbessern, als ich die Radläufe neu machen lassen musste. Original-Farbton der Karre: Metallicrosa (Originalnamre "Dusty Rose").
      Der Farbton hat so super gepasst, dass die Flickstelle kaum sichtbar war.

      Wegen dem Farbton: bitte keine Kommentare, ich kenne sie alle. :D

      Gruß
      Klaus.