Undichtigkeit Wellendichtring

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Undichtigkeit Wellendichtring

      Hallo,
      ich fahre eine R 1200 C von 1998 mit 62.000 Km. Im letzten Jahr hatte ich einen größeren Kupplungsschaden wegen einem defekten Ausdrucklager. Der Schaden wurde behoben. Jetzt nach 3000 Km habe ich die gleichen Symtome. Wieder Werkstatt mit Trennen der halben Maschine. Diagnose: Undichtigkeit am Wellendichtring, aber nicht zur Welle, sondern zum Gehäuse.
      Der neue Wellendichtring soll jetzt mit Dichtungsmittel eingesetzt werden.
      Frage: Hat das Aussicht auf Erfolg und längere Haltbarkeit? Welche Alternative gibt es?
      Die Reparaturkosten werden mir langsam zu hoch. Für einen guten Rat wäre ich dankbar.
      Gruß Jürgen ?(
    • Servus und Willkommen hier im Cruiserforum,

      wie wurde die Diagnose "Wellendichtring" erstellt und begründet ?
      Was wurde im Zuge der Kupplungsreparatur noch gemacht, zB. wurde der Nehmerzylinder geprüft und gewechselt ? Bezeichnest Du den Nehmerzylinder evtl. als Ausdrucklager ?
      LG, larry und wenn wir uns treffen

      Teilekiste
    • Neu

      Ist da nicht vielleicht ein Riss im Guß?
      Hat es schon gegeben und wurde erst nach mehreren Reparaturversuchen festgestellt. (Fachwerkstatt) ;)
      Cruisergrüße Robby

      von Alaska nach Feuerland. Klick
      Wir haben es geschafft, ein halbes Jahr, nur im Sommer Motorrad zu fahren. :thumbsup:
    • Neu

      so wichtig war ihm unsere Einschätzung ja anscheinend doch nicht....................
      war mir mal wieder eine Lehre, es hat einfach keinen zweck jemanden der sich nicht vorstellt auf den ersten Beitrag zu antworten......
      MoNC Member of Niederrhein-Cruiser
    • Neu

      Hallo Larry,

      ich muss im Rolf recht geben, ich mache es auch nicht mehr.
      Hat vor kurzem jemand eine Rückenlehne gesucht, zahlt fast jeden Preis, nichts mehr gehört.

      Gruß Thomas
      Heutzutage kennen die Leute

      von allem den Preis und nicht den Wert.... Oskar Wilde
    • Neu

      Grundsätzlich hat's auch etwas mit Anstand zu tun - sehe das also ähnlich wie ihr.

      Hier im vorliegenden Fall muss man das aber doch relativieren, da er nach seinem ersten Post hier (oben, 08.07.19 - 11:07) nicht mehr im Forum war, er also auf die Äußerungen hier noch nicht reagieren konnte. Er wird sich sicherlich bald (vor Saisonende :whistling: ) melden. ;)
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen! (O.Wilde)



      MoNC Member of Niederrhein-Cruiser