Lichtmaschinenabdeckung veredeln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lichtmaschinenabdeckung veredeln

      Wenn ich jetzt noch ein schönes BMW Logo finde, kommt das mit ein wenig Einbildung der wunderschönen Abdeckung der R18 doch schon nahe. PS: Verchromte Plastikteile kommen für mich nicht in Frage.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      “There are not enough Indians in the world to defeat the Seventh Cavalry.”
      General George Armstrong Custer (1839-1876)
    • Hallo,

      "gedomte" Aufkleber finden sich in der Bucht. Jede Menge, in unterschiedlichen Durchmessern. Meist auf Vinylbasis, die sind etwas billiger.
      Die emaillierten sind teurer, aber in der Bucht immer noch billiger als die originalen.

      Die Klebefolie würde ich mit Testbenzin / Feuerzeugbenzin entfernen, und das Emblem mit Karosseriekleber ankleben. Ich spreche aus Erfahrung, ich habe leider eines verloren, es war an meiner Kotflügelverlängerung befestigt. Die schüttelt zwar, wird aber nicht so warm wie der LiMa-Deckel.

      Gruß
      Klaus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Klaus. ()

    • Lichtmaschinenabdeckung veredeln

      Klaus. schrieb:

      Hallo,

      "gedomte" Aufkleber finden sich in der Bucht. Jede Menge, in unterschiedlichen Durchmessern. Meist auf Vinylbasis, die sind etwas billiger.
      Die emaillierten sind teurer, aber in der Bucht immer noch billiger als die originalen.

      Die Klebefolie würde ich mit Testbenzin / Feuerzeugbenzin entfernen, und das Emblem mit Karosseriekleber ankleben. Ich spreche aus Erfahrung, ich habe leider eines verloren, es war an meiner Kotflügelverlängerung befestigt. Die schüttelt zwar, wird aber nicht so warm wie der LiMa-Deckel.

      Gruß
      Klaus.


      Danke für den Hinweis !


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      “There are not enough Indians in the world to defeat the Seventh Cavalry.”
      General George Armstrong Custer (1839-1876)
    • slugbuster schrieb:

      Wenn ich jetzt noch ein schönes BMW Logo finde, kommt das mit ein wenig Einbildung der wunderschönen Abdeckung der R18 doch schon nahe. PS: Verchromte Plastikteile kommen für mich nicht in Frage.
      Ich weis zwar nicht was sonst noch auf dem Zubehörmarkt angeboten wird aber das Originalteil: realoem.com/bmw/de/showparts?i…0424,0434)&diagId=11_1837 ; die Nr. 6 ist verchromter Aluguss wie auch die übrigen Originalchromteile Tankdeckel, Armaturenträger usw.
      Servus vom Hirschgeweihtreiber
    • Lichtmaschinenabdeckung veredeln

      hirschgeweihtreiber schrieb:

      slugbuster schrieb:

      Wenn ich jetzt noch ein schönes BMW Logo finde, kommt das mit ein wenig Einbildung der wunderschönen Abdeckung der R18 doch schon nahe. PS: Verchromte Plastikteile kommen für mich nicht in Frage.
      Ich weis zwar nicht was sonst noch auf dem Zubehörmarkt angeboten wird aber das Originalteil: realoem.com/bmw/de/showparts?i…0424,0434)&diagId=11_1837 ; die Nr. 6 ist verchromter Aluguss wie auch die übrigen Originalchromteile Tankdeckel, Armaturenträger usw.
      Servus vom Hirschgeweihtreiber


      D.h. bis 12/1997 gabs den Aludeckel und danach Plastik für den gleichen Preis ?


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      “There are not enough Indians in the world to defeat the Seventh Cavalry.”
      General George Armstrong Custer (1839-1876)
    • slugbuster schrieb:

      hirschgeweihtreiber schrieb:

      slugbuster schrieb:

      Wenn ich jetzt noch ein schönes BMW Logo finde, kommt das mit ein wenig Einbildung der wunderschönen Abdeckung der R18 doch schon nahe. PS: Verchromte Plastikteile kommen für mich nicht in Frage.
      Ich weis zwar nicht was sonst noch auf dem Zubehörmarkt angeboten wird aber das Originalteil: realoem.com/bmw/de/showparts?i…0424,0434)&diagId=11_1837 ; die Nr. 6 ist verchromter Aluguss wie auch die übrigen Originalchromteile Tankdeckel, Armaturenträger usw.Servus vom Hirschgeweihtreiber
      D.h. bis 12/1997 gabs den Aludeckel und danach Plastik für den gleichen Preis ?


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Dein Deckel (deine "Lichtmaschinabdeckung") ist die Nummer 6.
      Die gab es in Serie immer in Plastik schwarz - aber auch von BMW in verchromt Metall (siehe Preisunterschied von ca. 200€)

      Nummer 1 ist der "Generatorträgerdeckel - also das Metall-Teil an dem die Lichtmaschinabdeckung angeschraubt ist). Die gab es wohl bei schwarzem Antriebsstrang auch in schwarz (besser "anthrazit"). Und die kostet in schwarz und silber gleich viel.
      Gruß, Peter

      ---------------------------------------------------------------------
      Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.