Wilbers Federbein mit hydr. Federvorspannung...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wilbers Federbein mit hydr. Federvorspannung...

      Hallo Cruisergemeinde,
      da ich öfter mit meiner Sozia unterwegs bin und bei schlechten Landesstrassen schon öfter ausweichen muss, so denke ich über das von Euch viel gelobte Wilbers Federbein 641 mit hydr. Federvorspannung (PA) nach. Wenn ich aber den Preis von über 1 Tsd.€ lese, so denke ich (auch als Familienvater ;( ) das geht einfach nicht. Kennt jemand von Euch eine günstige Bezugsquelle bzw. gibt es auf einer Messe oder in anderen Aktionen evtl. %/Nachlass...?

      Gruss Marco
      Das Leben ist zu kurz um nur zu träumen... :thumbsup:
    • Ja Boxerfreund,
      Geiz ist geil gibt es bei Wilbers nicht. Die anderen Alternativen sind auch nicht billiger.Kannst nur mal in der Bucht gucken ,ob es jemand preiswerter und gebraucht anbietet.
      Stand vor Jahren, als die Preise leicht niedriger lagen auch als mit Sozia-fahrender vor dieser Entscheidung.
      Muß jeder selbst entscheiden ,was er ausgeben will. Ich habe die teure Entscheidung jedoch fahrkomfort-mässig nie bereut.
      Stephan
      Als ich Kind war, hieß mein soziales Netzwerk:
      draußen ! ! !
    • Ich habe meiner Cruiser Anfang des Jahres vorne und hinten (mit hydr. Federvorspannung) auch ein neues Wilbers Fahrwerk gegönnt und hatte auch von der oben angesprochenen Sonderaktion (ich meine 10 %) auf der Motorrad Messe in Köln Gebrauch gemacht. Ich fahre zwar ausnahmslos ohne Sozius aber es ist kein Vergleich zu den Originalfedern von BMW. Mein Hintern dankt es mir bei jeder Fahrt auf ein Neues. Ich bereue keinen Cent für ein echtes Qualitätsprodukt ausgegeben zu haben.
      Es wertet Deine Cruiser ja auch auf und verschafft - wie ich meine - auch mehr Fahrsicherheit und Fahrspaß. Entscheiden muss das ein Jeder für sich selbst.
      Wenn Du nicht soviel für ein neues Fahrwerk von Wilbers ausgeben möchtest behalte den Ersatzteilmarkt bei Ebay und Ebay Kleinanzeigen im Auge oder auch hier im Forum. Ich hatte letztes Jahr ein gebrauchtes Wilbers Fahrwerk für eine C mit Baujahr 2004 günstig angeboten. Das ist aber mittlerweile verkauft.
      Da meine C von 1998 ist benötigte ich die Dämpfer mit einer anderen Aufnahme. Da ich nicht lange warten wollte habe ich mir dann die Teile auf der Messe bestellt.
    • Muina schrieb:

      Da die Federbeine ja im Werk auf die Gewichtsangaben des Käufers eingestellt werden, müssen gebrauchte Dämpfer für eine optimale Funktion im Werk den neuen Fahrer-/Soziusgewichten angepasst werden, wenn diese nicht zufällig zumindest in etwa übereinstimmen. Es werden auch gewichtsabhängig unterschiedliche Federn verbaut. Wenn also das Gewicht stark voneinander abweicht, muss u. U. auch die Feder getauscht werden.
      Bei Wilbers hast du zumindest diese Option. Andere bieten garkeinen Umbau/Anpassung an.
      Und du kommst ja offensicht auch ohne eine Anpassung (YSS) gut zurecht, wie auch unzählige Cruiserfahrer mit originalen Federbeinen.
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen! (O.Wilde)



      MoNC Member of Niederrhein-Cruiser
    • Wilbers Federbein mit hydr. Federvorspannung...

      YSS.... nie wieder!
      Bei unserer Vespa ist der vordere Stossdämpfer nach in der Halterung nach ein paar Hundert Kilometern gebrochen... die bekommen keinen Cent mehr von mir. Der Händlerumtausch incl. Umbau auf Original hat zum Glück ohne Probleme geklappt.
      Matthias

      Das Fahren einer R1200C soll ja süchtig machen!

    • Hallo Reinhold,
      schau mal bei Wunderlich auf die Seite. Ich hatte seinerzeit für meine Schwarze die Zusammenstellung wie Ekke, nur ohne hydraulische Verstellmöglichkeit.
      Die Kombination müsste HIER zu finden sein. Also hinten das 641 Competition und vorne das 630 Road.
      Bei der Bestellung musst Du Deine Daten, also Gewicht bevorzugte Strecken und Fahrweise angeben. Mit dem Service, Preis und vor allem mit den Fahreigenschaften war ich sehr zufrieden.
      Beste Bikergrüße

      Ulli
      ___________________________________________

      Gott schuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt !
    • bikerhold schrieb:

      Leider ist bei Wunderlich die BMW R1200 C nur bis 2002 gelistet, meine ist aber Baujahr 2004.
      Wenn's unbedingt über Wunderlich (die wollen auch noch verdienen) sein muss, ist das bestimmt auch für die 2004er kein Problem. Da ist ja lediglich die Aufnahme für das hintere Federbein anders (Auge statt Gabel).
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen! (O.Wilde)



      MoNC Member of Niederrhein-Cruiser
    • @bikerhold: Hallo Reinhold,
      wie schon geschrieben, der Service ist super bei Wunderlich. Ich denke mit einem Telefonat kannst Du alles Relevante klären.
      Viel Erfolg und noch eine schöne Adventzeit.
      Beste Bikergrüße

      Ulli
      ___________________________________________

      Gott schuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt !
    • Hallo Freunde,
      ich habe 2013 für meine Montauk die Wilbers Federbeine bei HaReuTec, Inhaber Hardy Reuschenbach gekauft.
      Sehr guter Service.
      1 x Wilbers Federbein 630 Black-Linie
      1 x Wilbers Federbein 640 Black-Linie
      1 x Wilbers Hydr. Federvorspannung Black-Linie
      Alles zusammen zum Oktoberfest Preis 824€
      Bin sehr zufrieden mit den Dämpfern und mit der Kommunikation (mit Hardy).
      Viele Grüße aus Wanne-Eickel.
      H.-Dieter
      MoNC Member of Niederrhein-Cruiser
    • Vielen Dank für Eure Hinweise :rolleyes: Es jetzt heisst sparen - vermutlich bis zum Oktober und dann reiss ich die "Luftpumpe" raus...
      Ich wünsche Euch allen besinnliche Festtage und ein frohes Weihnachtsfest ! (ich hoffe ich bleib bei meinen 96 kg Fahrergewicht :thumbsup: ) Gruss Marco
      Das Leben ist zu kurz um nur zu träumen... :thumbsup: