Alternative Satteltaschenhalter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alternative Satteltaschenhalter

      Da Zubehör nicht in Massen für unsere Bikes zu haben ist, bin ich über folgendes Produkt gestolpert. ;)

      Satteltasche Klammern Satteltasche Universal-Halterung Satteltasche Klammern Satteltasche Unterstützung Klammern Satteltasche Halterungen amazon.de/dp/B07GTD31Y9/ref=cm_sw_r_cp_api_i_94drEb6Q2RHPC

      Zur Ausgangssituation - auf meinem Profilbild könnt ihr erkennen, dass ich mir eine Tasche habe maßschneidern lassen. Diese liegt aber direkt am Kotflügel an, was ohne Gegenmaßnahme zum Lackschaden führen wird. Dies wollte ich zunächst mit einer klaren Folie beheben. Da ich aber noch nicht weiß, wie weit mich zukünftig Reisen mit dem Bike führen werden, verschwende ich immer auch mal Gedanken an Satteltaschen. Leider hatte ich bisher noch kein Glück mit einem Erwerb der originalen Koffer. Die Halter von Hepco & Becker inclusive Taschen gefallen mir bislang nicht. Möchte auch nicht ständig damit rumfahren. Bei der Suche bin ich dann auf die o.g. Teile gestoßen. Ein Paar war im Warehouse für ca 9,- Euro im Angebot. Damit kann man ja erst einmal nicht viel verkehrt machen. Also bestellt!

      Haptik - heute sind die Teile eingetroffen, optisch in einem ordentlichen Zustand. Die Krümmung passt, sodass die Strebe für Abstand zum Kotflügel sorgt.

      Passgenauigkeit - die Schrauben sind eine Nummer zu groß und haben in der Buchse Spiel. An der Außenseite ist eine kleine Vertiefung, in der der Schraubkopf versinkt und für Stabilität sorgt. Die Länge der Streben passt wie angegossen zu meiner Tasche.

      Beabsichtigte Veränderung - ich werde in die Buchse einen Gummipuffer einbringen, der die neue Schraube, die Originale ist ja zu kurz, aufnimmt und an der Reling des Bikes anliegen soll.

      Erhoffter Effekt - wenn ich dann doch mal mit Packtaschen los muss, können diese anliegen, ohne zur Gefahr für das Hinterrad zu werden.

      Als weitere Alternative, sofern sich das hier nicht bewährt, schwebt mir etwas mit Haltern von SW-Motech vor, die für Harleys angeboten werden.
      Dateien