Bug Spoiler / Motorspoiler: Erledigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bug Spoiler / Motorspoiler: Erledigt

      Hallo Cruisers,

      ich suche einen oder auch zwei Bug-/Motorspoiler. Den gab's wohl mal von GG und auch von Wunderlich, aber das ist "Jahrzehnte" her. An meinem schwarzen Cruiser ist ein solcher Spoiler verbaut (auch eingetragen), aber durch einen heftigen Steinschlag wurde der nun beschädigt. Kann man wahrscheinlich reparieren, aber ich würde diesen auch gerne erneuern. Dann hab' ich noch eine tartan-grüne Classic, da ist der Spoiler ebenfalls eingetragen, war aber beim Erwerb vor 7 Jahren nicht mehr dran. Hat jemand solche Spoiler zum Verkauf oder weiß jemand eine Quelle oder auch einen Reparatur-Service?

      Danke schon im Voraus für brauchbare Antworten und …. bleibt gesund!

      Biker2.0
      DKW 175, Honda K6, Honda CBX750, Honda VF1000F2, Honda Seven Fifty F2, jetzt: 2x BMW R1200C und R1200GS LC Adv
    • Ich habe Autolackierer hier im Ort, werde da die Tage mal vorstellig werden. Die GFK-Reparatur kriege ich Zur Not wohl auch selbst hin, habe mir den Spoiler gerade mal genauer angesehen. Aber mit dem Lackieren hab‘ ich‘s nicht so. Und sie soll ja schön aussehen ...
      DKW 175, Honda K6, Honda CBX750, Honda VF1000F2, Honda Seven Fifty F2, jetzt: 2x BMW R1200C und R1200GS LC Adv
    • Danke, ThomasB. Der würde eh nicht passen, der Sturzbügel an besagter C ist der von BMW oder Hepco. Ich hab mit dem Lackierer gesprochen und der kann das komplett richten. Somit hab ich eine Lösung.

      Danke nochmals an alle, die geantwortet haben, und bleibt gesund!
      Biker2.0
      DKW 175, Honda K6, Honda CBX750, Honda VF1000F2, Honda Seven Fifty F2, jetzt: 2x BMW R1200C und R1200GS LC Adv
    • Hallo Biker2.0,

      wenn es Dir möglich wäre: kannst Du mal den Lackierer fragen, aus welchem Material der Spoiler ist? Und mit welcher Methode er den Riss geflickt hat.
      (Ich laminiere privat gerne in Faserverbundwerkstoffen, deswegen das Interesse).

      Gruß und danke!
      Klaus.