Navisteckdose anbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Navisteckdose anbauen

      Hallo miteinander,

      ich bin gerade dabei mein TomTom Navi an mein Motorrad zu bauen.
      Die Halterung für den Lenker ist fast fertig, muss ich noch zum Verchromen bringen.

      Eigentlich wollte ich das Navi direkt verkabeln, hab mir das anders überlegt, jetzt soll eine Steckdose an den Lenker.
      Leider finde ich nirgends eine passende Halterung (Schelle) für meinem 28 mm Lenker,
      es soll etwas Stabiles, gutaussehendendes verchromtes sein an das ich die Halterung für die Steckdose montieren kann.
      Wenn es Edelstahl ist, auch gut kann ich ja Verchromen lassen.

      Vielleicht hat jemand eine Idee oder weiß, woher ich eine passende Halterung bekommen kann.

      Gruß Franz
      This signature is under construction.
    • Navihalter an der C

      Hallo Franz, ich hab für mein Garmin Navi diese Lösung gefunden. M. E. sind Schellen und mögen sie technisch noch so gut ausgeführt sein nicht die optimale Lösung. Eleganter ist m. E. die direkte Befestigung der RamMount-Kugel fürs Navi an einer Fahrzeugkomponente.
      So hab´s ich Anfang 2010 gelöst:
      RamMont-Kugel von Tante Louis, 23,80 € (ist schwarz wie die Nacht - muß mit Vließscheibe abgeschruppt und das zu Tage getretene Alu poliert werden); RamMount-Arm lang 150mm über die Bucht, 19.95€ (es gilt das vorstehende); Edelstahlschraube 1 St. M8x80 Sechskantimbus (Schraubenkopf polieren).

      Wichtig war mir vor allem das Navi-Display so hoch einstellen zu können, daß ich,
      Durch den langen Klemmarm ist ein weiter Schwenkbereich gewährleistet. Der sieht zwar in seiner Nichtfarbe häßlich aus, aber man kann ihn behandeln wie die Kugel.

      Die Stromversorgung erfolgt über eine Schraubkupplung, die ich in den Deckel des Vorderrahmens eingebaut habe. Diese Kupplung(von Conrad) gewährleistet eine sichere Stromversorgung.

      Die elektrische Zuleitung habe ich von der Bordsteckdose abgenommen womit sie auch gleich mit 20A abgesichert ist.
    • Danke für die Bilder, gute Idee.
      Ich hab jetzt mal zwei Teile gebastelt, einmal mit der runden Aluscheibe an der mein TomTom geschraubt wird, dann das ganze zwischen die Lenker Böcke.
      Einmal das kleinere an dem ich den Stecker montieren müsste.
      Ich werde das ganze einmal montieren, wie es aussieht, und dann alles zum Verchromen bringen.





      This signature is under construction.
    • Servus Franz,
      ich hätte noch 28 mm Riser für den Lenker. Wir waren ja letzten Samstag bei dir,
      als dir der Muina Sepp die Auspuffblenden gebracht hat.
      Bist ja fleißig am Basteln an deinem Schmuckstück.

      PS.: hab evtl. meinen Ohrring bei dir verloren, ist wahrscheinlich am Helm hängengeblieben beim Absetzen. Hast du was gefunden?

      Gruß Sepp

      Unter der Suchfunktion unter dem Begriff "Riser 28 mm" findest du dieselben wie meine.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von seppka ()

    • Hallo Sepp,


      Danke aber habe so weit alles fertig.

      Zwei junge Mädchen aus der Stadt haben tatsächlich einen Silberring auf der Straße gefunden.
      Meine Frau war zufällig dabei und hat soeben die Ladys angerufen und siehe da, der Ring ist noch vorhanden.
      Wenn Du mir Deine Adresse schickst, erledige ich alles Weitere.

      Gruß Franz.
      This signature is under construction.
    • Da hast ja echt Glück gehabt, Sepp. Hätt nicht gedacht, dassd den wieder kriegst, nachdem du es in Meck-Pomm gemerkt hast.
      Bikergruß
      Da Sepp

      A Hercules E1 >>> Honda CY 50 >>> Kawasaki GPX 750 R Ninja >>> Yamaha XV 1100 Virago >>> BMW R 1100 R Roadster >>> Suzuki VS 1400 Intruder >>> Triumph 1200 Daytona >>> BMW R 1200 C Cruiser Ω

      "...denn: Wir haben zwei Leben und das zweite beginnt, wenn du erkennst, dass du nur eins hast."
      (Mário Raúl de Morais Andrade)