Obacht beim Kauf von Cruiser Teilen bei Ebay Kleinanzeigen

  • Hallo zusammen,


    ich kann zwar keinen interessanten Link mit Euch teilen, aber eine Warnung aussprechen, da offensichtlich die Zeiten, in denen man vermeintlichen Cruiser Fahrern bei Ebay Kleinanzeigen trauen konnte, vorbei sind.

    Aktuell treibt sich dort ein Betrüger rum, der einen Sitz samt BMW UND Wunderlich Reling anbietet.

    Auf die Frage nach nach Paypal Zahlung, wurde dieses zwar bejaht und wäre möglich, aber nur als Zahlung an Freunde/Familie.

    Eine Nachfrage, ob man bei Kostenübernahme der Gebühren, "normal" zahlen könnte wird abgelehnt.

    Die erste Anzeige wurde von Ebay Kleinanzeigen geprüft und gelöscht, sowie eine Warnmail verschickt, aber heute tauchte das Angebot erneut auf.

    Anderes Ebay Kleinanzeigen Konto, ganz anderer Standort und auch anderer Preis.

    Eine Anfrage wurde erst gar nicht beantwortet, sondern die Anzeige gleich wieder gelöscht.


    Daher Augen auf, beim Cruiser Teile Kauf.


    Viele Grüße


    Christian

  • Bisher gab es unter Cruiser Kollegen auch keine Betrüger, aber eben diese Personen haben den Interessenkreis nun auch für sich entdeckt.

    Ebay hat mir zu der zweiten Anzeige bereits auch eine Warnmeldung geschickt.

  • ..... das Gesindel ist immer und überall !!

    .... Freedom's just another word for nothin' left to loose .... (Kris Kristofferson)

  • Hi,

    gibt doch inzwischen auch bei ebay Kleinanzeigen sicher zahlen.


    Bezahlung über PayPal Freunde mach ich auch so gut wie gar nicht mehr, außer Forum oder so.


    Gruß

    Alfred

  • also wenn wir hier vom gleichen reden (Bild mit Palette) dann bin ich aber froh das ich nicht zum Zuge gekommen bin...obwohl ich ja grundsätzlich an das Gute im Menschen glaube...

  • Bisher gab es unter Cruiser Kollegen auch keine Betrüger, aber eben diese Personen haben den Interessenkreis nun auch für sich entdeckt.

    Ebay hat mir zu der zweiten Anzeige bereits auch eine Warnmeldung geschickt.

    Das ist ja dann wohl auch kein Cruiserkollege

    Füge Du nichts anderen zu, das Du nicht willst das man Dir tu ! Allseits gute Fahrt wünscht der cbiker - Just do it !
    Historie:
    Honda CY50, Yamaha DT 50 MX, Honda CB450S , Honda CB250G , Honda NTV 650, BMW R1200C, Yamaha XT350, Kawasaki KLE500, BMW K75 Basic, BMW K75S, BMW R1100GS, BMW R1150GS, BMW R1200C, Honda NC700XD und NC750XD, F650CS, FZ6S2 Fazer
    Aktuell: LX125, Z900RS Cafe, CMX1100, R1150GS & R1200C

  • Geld an Freunde mache ich grundsätzlich nur für Kleinbeträge oder bei Anbietern die ich kenne.

    Wer keine abgesicherte Zahlung akzeptiert, der hat etwas zu verbergen!

    Jeder Tag ohne zu cruisen ist ein verlorener Tag.

  • Geld an Freunde mache ich grundsätzlich nur für Kleinbeträge oder bei Anbietern die ich kenne.

    Wer keine abgesicherte Zahlung akzeptiert, der hat etwas zu verbergen!

    Nein. Das sehe ich nicht so. Wenn ich etwas verkaufe biete ich grundsätzlich auch Selbstabholung an. Sofern der Interessent seiner Meinung nach zu weit weg wohnt, kann ich nichts dafür.

    Die abgesicherte Zahlung kann auch für den Verkäufer problematisch werden, wenn der Käufer ein Betrüger ist. Wenn dieser nämlich behauptet, daß Produkt welches er gekauft hat wäre kaputt oder hätte Macken, welche es definitiv nicht hat, hat der Verkäufer keine Ware mehr und kein Geld.

    Es sind nicht immer nur die Verkäufer, auch Käufer können einem das Leben schwer machen. Es gibt sogar welche, die kaufen Dir etwas ab was voll in Ordnung ist, behaupten dann das Gegenteil, drängen auf Rückgabe und schicken dann ihr kaputtes Teil zurück und behaupten es wäre deins.

    Füge Du nichts anderen zu, das Du nicht willst das man Dir tu ! Allseits gute Fahrt wünscht der cbiker - Just do it !
    Historie:
    Honda CY50, Yamaha DT 50 MX, Honda CB450S , Honda CB250G , Honda NTV 650, BMW R1200C, Yamaha XT350, Kawasaki KLE500, BMW K75 Basic, BMW K75S, BMW R1100GS, BMW R1150GS, BMW R1200C, Honda NC700XD und NC750XD, F650CS, FZ6S2 Fazer
    Aktuell: LX125, Z900RS Cafe, CMX1100, R1150GS & R1200C

    Edited once, last by cbiker ().

  • Absolute Sicherheit gibt es beim online Handel nicht, für keine Seite.

    Ich habe in den vielen Jahren, in denen ich zahlreiche auch hochwertige Geräte gekauft und verkauft habe fast keine schlechte Erfahrung gemacht. Zweimal habe ich Ware nicht erhalten, das waren aber Lapalien, die ich unter Erfahrung abgehakt habe.

    Hochwertige Geräte hole ich immer persönlich ab und verkaufe sie nur gegen Abholung.

    Jeder Tag ohne zu cruisen ist ein verlorener Tag.

  • Absolute Sicherheit gibt es beim online Handel nicht, für keine Seite.

    Ich habe in den vielen Jahren, in denen ich zahlreiche auch hochwertige Geräte gekauft und verkauft habe fast keine schlechte Erfahrung gemacht. Zweimal habe ich Ware nicht erhalten, das waren aber Lapalien, die ich unter Erfahrung abgehakt habe.

    Hochwertige Geräte hole ich immer persönlich ab und verkaufe sie nur gegen Abholung.

    Mir ist es bisher zum Glück nur einmal passiert, dass ein Händler in seinem Versandablauf Kommunikationsprobleme hatte. Ich habe dann 2 Motorrad-Batterien im Abstand von 3 Tagen erhalten und weil ich nur 1 geordert und bazahlt hatte, einen negativen Schufaeintrag. Nach Drohung mit einem Anwalt und miserabelster Bewertung der Kaufabwicklung wurde der Eintrag sofort wieder gelöscht. Aber der gesamte Aufwand hat den günstigen Kaufpreis wieder relativiert.

    Beste Bikergrüße


    Ulli
    ___________________________________________


    Gott schuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt !

  • ich hatte bei der ersatzteilbestellung probleme mit einem händler, weil ER das falsche teil geliefert hat und partout nicht zurücknehmen wollte - er hat sich auf stur gestellt hat.

    mein glück war dann das ich mit Paypal bezahlt hatte und die haben dann diesen "vogel" unter druck gesetzt, somit konnte ich das teil zurückschicken und auch mein geld zurück bekam ich zurück.


    also ende gut alles gut, aber bei diesem gauner bestelle ich niemals wieder.

  • Ein Hallo in die Runde,

    ich kann nur abraten bei Ebay Kleinanzeigen über Freunde zu bestellen. Du hast keinerlei Rechte..... Hatte in der Vergangenheit beim Kauf in der Adresse einen Punkt überlesen und mein dreistelliger Betrag war auch nach Rückfrage und Jammern bei Ebay Kleinanzeigen futsch. Wenn ich etwas über Ebay KA erwerben möchte und der Käufer akzeptiert nur die Bezahlung über Freunde, überweise ich grundsätzlich nur noch über Dienstleister. Den Mehrbetrag rechne ich mir über den Gebührenrechner aus und überweise dann den Gesamtbetrag. Mein Geiz und die Dummheit musste halt bestraft werden. Grüße Norbert

    :grinning_squinting_face::wacko:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!