Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 281.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Konstantin, es gibt eine "Europäische EInigung" zur Beleuchtung. Ich kann sie nicht hochladen, da zu groß. Aber such mal nach "Regelung 53 Beleuchtung". Die Positionsleuchten werden in Abschnitt 6.6 beschrieben. Der Rest ist auch lesenswert, wenn man legal fahren will. Am Ende des Regelwerkes sind die Vorschriften zum Genehmigungszeichen (E im Kreis), sowie zum zugehörigen Zertifikat zu finden. Gruß Klaus.

  • Hallo Konstantin, ich habe mir ebenfalls gelbe Positionsleuchten an meine CL gebastelt. Es sind zusätzliche Leuchten von Louis, sie haben eine Zulassung. Den Strom habe ich von der originalen Positionsleuchte abgezweigt, diese muss außerdem stillgelegt werden. Der TÜV war zufrieden. Gruß Klaus.

  • Klar, gegen Durchbiegung ist ein Rohr stabiler als ein Vollmaterial; gleiche Masse vorausgesetzt. Ich glaube aber, Rubin meint, dass die Wandstärke des Rohres nachgeben könnte. Gruß Klaus.

  • BMW R 1200 CL Rücklehne

    Klaus. - - Zubehör und Umbauten

    Beitrag

    Ich sag`s niemandem! Grüße, Klaus.

  • kompletter Stromausfall

    Klaus. - - Technik

    Beitrag

    Ich hatte mal einen Totalausfall der Batterie, nachdem ich die Mühle über den Winter nicht laden konnte. Das kam so: Die tiefentladene Batterie hatte ich danach ganz langsam mit nur 2 Ampere geladen. Am nächsten Tag ist die Karre angesprungen, ich bin gefahren, alles problemlos wie gewohnt. Zwei-drei Tage später null Spannung. Alle Wiederbelebungsversuche halfen nichts mehr, die Batterie war tot. Neue rein, und gut war`s. Gruß Klaus.

  • Batterie laden

    Klaus. - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Stimmt, das mit der Steckdose. Die Kabel sind serienmäßig zu dünn. Bei meiner ist ein kräftiges Kabel samt belastbarer Steckdose nachgerüstet worden, und ich hatte dies vergessen. Bin ganz bei Alfred: nur mit kleinen Strömen laden, also mit einem Ladegerät. Gruß Klaus.

  • Batterie laden

    Klaus. - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Danke, Renzo, dann passt das ja. Michael, meld Dich bei Interesse dann per PN. Gruß Klaus.

  • Batterie laden

    Klaus. - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Hallo 111wolf, erstmal willkommen im Forum. Wie dürfen wir Dich ansprechen? UUPS: mit "Michael", hatte dies übersehen. Zu Deinem Batterie-Thema: -ich habe einige Adapter, bestimmt passt irgend etwas auch zu Deiner C (ich selber habe die CL, und weiß nicht, ob es die gleichen Steckdosen sind) -ein Ladegerät habe ich auch, und auch Ladekabel zum Laden von der Autobatterie zum Moped -ich würde bei Dir vorbeigucken, um den Bock zum Laufen zu bringen. Schick mir mal Deine Adresse per PN Gruß Klaus.

  • R 1200C zu verkaufen

    Klaus. - - Biete an

    Beitrag

    Hallo zusammen, habe eben in unserer Gratis-Wurfzeitung aus dem Ostallgäu ein Angebot gefunden. Jemand verkauft seine C. Hier der Text: "BMW R1200C 39000 km, BJ/EZ 03/98, 45 kW, TÜV/AU 07/22. Tel: 0152 / 26784244" Ich bin an dem Verkauf nicht beteiligt, ich kenne den Verkäufer nicht, ich stelle euch die Anzeige nur vor. Gruß Klaus.

  • Kineo Felgen

    Klaus. - - Zubehör und Umbauten

    Beitrag

    Danke, Sepp. Das beruhigt mich. Mein Popometer ist das eines Nilpferdes, also werd ich NIX spüren. Grüezi, Klaus.

  • Kineo Felgen

    Klaus. - - Zubehör und Umbauten

    Beitrag

    Jetzt bin ich etwas erstaunt über die beiden Argumente: Dämpfung und Seitenwindanfälligkeit. Sind diese Effekte tatsächlich fühlbar? Gruß Klaus.

  • Krümmer Verchromen

    Klaus. - - Suche

    Beitrag

    Hi Rubin, neben Augsburg wäre es die Firma Albert Kissling in Neusäß. kissling-galvanik.de/oldtimer.htm Ich habe eben dort angerufen. Herr Kissling, der auch Motorräder restauriert und auch Auspuffrohre verchromt, macht das. Allerdings würde er gerne Biulder vorab haben, und eine kurze Beschreibung der Teile. Die Teile sollten soweit möglich von Hand vorgereinigt sein. Zu der Problematik der verschmutzten Bäder habe ich auch nachgehakt; er sagte: "Jo mei, dann ist halt das Bad etwas verschmutzt.…

  • Kupplungshebel schwergängig

    Klaus. - - Technik

    Beitrag

    Hallo Wolfgang, unbedingt machen (lassen)! Meiner ist nach 20.000 km kaputt gegangen, und hat die Kupplung gleich mit ruiniert. Nachdem die Kupplung anfing zu rutschen, habe ich den KNZ gewechselt. Ich hatte auch die Kupplung gespült, aber sie ist danach dennoch gerutscht; also großes Programm mit Kupplungswechsel. Dies wurde dann von einer Werkstatt erledigt. Den KNZ selber austauschen ist kein Hexenwerk, die Beschreibungen kennst Du ja schon. Bei Tills.de habe ich im September 2020 folgendes g…

  • Kupplungshebel schwergängig

    Klaus. - - Technik

    Beitrag

    Hallo Wolfgang, das heißt, dass Du den alten Kupplungsnehmerzylinder drin gelassen hast? Der ist doch bestimmt seit 2002 drin, und die Dichtungen werden kaum besser aussehen als die Schläuche, vermute ich mal. Die Folgen wurden hier schon oft genug beschrieben... Gruß Klaus.

  • Netter Bericht! Danke Bernhard. Und wenn Du Tipps bekommen hast für die eigene Aufbereitung, dann lass es uns wissen. So langsam brauche ich das nämlich auch... Gruß Klaus.

  • Kupplungshebel schwergängig

    Klaus. - - Technik

    Beitrag

    Zitat von wobra: „... mir wurde alle Kupplungsleitungen erneuert, die waren verstopft, das würde bei den Modellen oft und gerne passieren, ... “ Ich wußte nicht, dass das öfter vorkommen soll. Hat das hier im Forum noch jemand gehabt? Gruß Klaus.

  • R 1200 C Kupplungsumbau

    Klaus. - - Zubehör und Umbauten

    Beitrag

    Falls er überhaupt losfahren kann, ohne zu kuppeln... Laut "Beschreibung" des "Getriebes" wird der Motor kurz unterbrochen für das Schalten. Gruß Klaus.

  • R 1200 C Kupplungsumbau

    Klaus. - - Zubehör und Umbauten

    Beitrag

    Zitat von slugbuster: „Zitat von Klaus.: „Eine Servounterstützung der Hydraulik? “ Slugbuster schrieb: Dafür gibt’s vielleicht Teile, aber die Einstellung der Dosierung der Unterstützung beim Anfahren dürfte wohl sehr komplex sein. Der Vorgang does Einkuppelns ist ja nicht linear und verändert sich auch verschleißbedingt . Als Mensch kann man das fein ausgleichen, für ein Computerprogramm aber gar nicht so einfach ohne komplexe Entwicklung. “ Beim Bremskraftverstärker geht das doch auch geschmei…

  • R 1200 C Kupplungsumbau

    Klaus. - - Zubehör und Umbauten

    Beitrag

    Hallo Detlev, eine andere einfache Möglichkeit, die leichtgängiger sein könnte, wird es nicht geben. Es ist ja nicht die Hydraulik, die den Druck der Hand braucht, sondern die Tellerfeder der Kupplung. Eine Pneumatik trifft auf den gleichen Widerstand. Eine Servounterstützung der Hydraulik? Ist bestimmt machbar, aber ein Riesenaufwand. Grüße Klaus.

  • Garmin Zumo XT Fangseile

    Klaus. - - Zubehör und Umbauten

    Beitrag

    Mein Navi (kein Zumo) hatte ich mal nur ungenügend eingeklipst. Prompt ist es während der Fahrt aus dem Halter gefallen, und abgerutscht. Das Ladekabel hat es vor dem Absturz bewahrt, der Stecker hatte sich nicht gelöst. Gruß Klaus.

  • Kupplungshebel schwergängig

    Klaus. - - Technik

    Beitrag

    Es gibt 2 Druckstangen: -die alte Version ohne Rille. Dann wird der Filzring nicht benötigt -die neue mit Rille für den Filzring. Diese ist der Nachfolger Beim Einsetzen der Druckstange rutscht der Filzring gerne aus der Rille. Ich habe mir so geholfen, dass ich den Filzring mit einem weichen Zwirn umwickelt habe. Dennoch ist dieser Part eine Fummelei. Hier 2 Links von sehr vielen, die das Thema KNZ behandeln: Hansi,s Bastelstube: Kupplungsnehmerzylinder getauscht Druckstange für Kupplung sitzt …

  • Kupplungshebel schwergängig

    Klaus. - - Technik

    Beitrag

    Na ja, vermutlich hast Du selber schon daran gedacht: -die Bremsflüssigkeit... Viel Erfolg! Klaus.

  • Kupplungshebel schwergängig

    Klaus. - - Technik

    Beitrag

    Zitat von wobra: „"... Könnte das evtl. auch am Kupplungsnehmerzylinder liegen ? Gruß Wolfgang" “ Das wäre auch mein erster Gedanke gewesen. Gruß Klaus.

  • Ja, die Pragmatik der Konstruktion ist enorm. Hoffentlich ist der Verdampfer mit bleihaltigem Sprit befüllt, sonst leiden die nicht gehärteten Ventilsitze. Gruß Klaus.

  • ABS defekt

    Klaus. - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Bin voll bei Sunrise und Muina-Sepp. Gruß Klaus.

  • ABS defekt

    Klaus. - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Hi Sepp, das kann man so oder so sehen. Wenn ich einen Thread gefunden habe, in dem mein gesuchtes Thema besprochen wird, lese ich diesen ganz durch, und bekomme auch Infos, die vielleicht weniger gut zum Thema passen. Ob es da einen weiteren, noch passenderen Thread gibt, weiß ich ja zu diesem Zeitpunkt nicht. Auf der anderen Seite könnte man einen noch passenderen Thread durch gezielte Suche schon finden, was auch Zeit kostet. So oder so, ich finde die Inhalte sehr wertvoll; egal, ob in einem …

  • ABS defekt

    Klaus. - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Also für mich sind diese Beiträge auch sehr ergiebig. Ich würde nie mein iABS "einfach so" ausbauen, aber die Infos hier können mir helfen, nach einem Defekt auf langer Fahrt im Ausland weiterfahren zu können. Ich muss jetzt nur noch herausfiltern, wie ich unterwegs vorgehen soll, und was für Kleinteile ich dafür brauche. Bitte weitermachen! Danke auch an Slugbuster und Jonker für die Erklärungen. Servus. Klaus.

  • ABS defekt

    Klaus. - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Zitat von slugbuster: „Das sind dann zwei unabhängige Bremsen , ohne ABS und ohne CBS. ...Gruß Slugbuster “ Hmmm. Ganz ohne ABS? Darf man das überhaupt totstellen? Oder meint RH nur die Integralfunktion? Was ist CBS? Gruß Klaus.

  • ABS defekt

    Klaus. - - Wartung, Pflege und Reparaturen

    Beitrag

    Holla, interessant! Was wird da umgebaut? Bleibt die Integralfunktion? Gruß Klaus.

  • Erich kommt aus Wuppertal; so steht es zumindest in seinem Profil. Gruß Klaus.