Suche Gepäckbrücke für Rolle oder Tasche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suche Gepäckbrücke für Rolle oder Tasche

      Hallo Cruiser Freunde, ein lieber Freund hat mir seine Gepäckbrücke für einen Trip nach England zur Verfügung gestellt.
      "Leider" :S möchte er Sie wieder zurück haben, Mann weiß ja Nie..

      Frage 1) Wer war denn der Hersteller von diesem Zubehörteil ?
      Frage 2) Wer kenn wen der so ein nettes Teil noch irgendwo an der Wand hängen hat ? Zustand egal..

      Würde mich über einen Beitrag, PN, Mail oder einem Anruf sehr freuen 0171 20 34 219



      IMG_4200.JPGIMG_4201.JPG
      mfg Hein (HeinSein)

      MoNC - Member of Niederrhein-Cruiser
    • Klingel mal Robby an - der hat sicherlich eine Lösung für dich, wenn du schöne Grüße vom Cowboy bestellst.
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen! (O.Wilde)



      MoNC Member of Niederrhein-Cruiser
    • Jörg, am besten, du machst direkt eine Bestelliste auf und wenn der Urlaub vorbei, habe ich den Salat. ;) :P
      Bei Cowboy habe ich für eine HONDA-Sisibar, ein Spezialteil angefertigt. Das passt aber nicht an die normale Reling.
      Cruisergrüße Robby

      von Alaska nach Feuerland. Klick
      Ich habe es geschafft, ein halbes Jahr, nur im Sommer Motorrad zu fahren. :thumbsup:
    • Guten Morgen, mit Robby habe ich dieses Thema bereits vor Wochen besprochen, wenn was gebaut werden muss werde ich auf Seinen kompetenten Rat sicher nicht verzichten.

      Nichtdestotrotz gibt es dieses Ding ja nun auch in Fertig..
      Wieso weiß den kein Mensch wer das hergestellt hat... ?

      Habe bereits die üblichen Verdächtigen kontaktiert und BMW werde ich heute mal fragen.
      mfg Hein (HeinSein)

      MoNC - Member of Niederrhein-Cruiser
    • Habe ich bei eBay so einen gekauft vor drei Jahren muß mal schauen ob ich Unterlagen noch habe, wenn ich mich nicht täusche habe ich noch einen auf Lager müßte aber suchen und das geht vor Samstag nicht.
      Pani alias IN10

      ΜΗ ΜΟΥ ΤΟΥΣ ΚΥΚΛΟΥΣ ΤΑΡΡΑΤΤΕ. Αρχιμήδης
    • Hallo Jörg,
      nach Aufgabe meiner Monti habe ich ein paar nicht mehr benötigter Teile dem Hansi gegeben. Bin mir sicher daß so ein Teil Teil auch dabei war. Hatte ich damals von einem Forumsmitglied gekauft, aber nie eingebaut. Solltest Du nicht anderweitig fündig werden, muß ich bei Hansi mal nachfragen.
      Gruß
      Norbert (Navy)
    • Danke für die vielen Tipps,
      @ Pani, bitte melden wenn du was findest.
      Bei Renegade oder Renegade Styling lande ich nur bei der Jeep Delegation, keine Hinweise.

      Egal hab ja erst mal einen zum ausprobieren, Gutes Muster zum Nachbauen...

      Da der edle Spender doch immer alleine fährt muss ich weiter ganz lieb fragen... man weiß ja nie..
      mfg Hein (HeinSein)

      MoNC - Member of Niederrhein-Cruiser
    • Nochmals. Warum versuchst Du es nicht bei Ducan Simpson.
      Ich fahre den Gepäckträger seit 10 Jahren. Gute Qualität und Abwicklung relativ einfach.
      Entspricht weitgehend der obigen Abbildung.

      Gruß
      Klaus
      R1200C, 1997
      Gespann BNW R69S, 1960
      Gespann Zündapp KS 601, 1952
      Alles was uns wirklich nützt, ist für wenig Geld zu haben.
      Nur das Überflüssige kostet viel !