Windschutz Montauk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Windschutz Montauk

      ... ist nicht wirklich gegeben. Und es gibt zumindest bei mir (185cm) ziemlich nervige Verwirbelungen.

      Deshalb habe ich mir die 21" CeeBaileys aus den USA kommen lassen. Nun bin ich 700km damit gefahren, das Resultat ist durchwachsen. Auch bei dieser Scheibe gibt es noch Verwirbelungen, allerdings weniger.

      Wer hat Erfahrungen mit guten Scheiben für die Montauk oder sonst was zu Ersatzscheiben für die Montauk zu berichten?
    • Hkien1 schrieb:

      ... ist nicht wirklich gegeben. Und es gibt zumindest bei mir (185cm) ziemlich nervige Verwirbelungen.

      Deshalb habe ich mir die 21" CeeBaileys aus den USA kommen lassen. Nun bin ich 700km damit gefahren, das Resultat ist durchwachsen. Auch bei dieser Scheibe gibt es noch Verwirbelungen, allerdings weniger.

      Wer hat Erfahrungen mit guten Scheiben für die Montauk oder sonst was zu Ersatzscheiben für die Montauk zu berichten?
      Sei so nett und benutze einmal die Suchfunktion "Windschild Montauk".
      da wirst du auf Einiges stoßen.
      Gruß aus Lübeck.
      grelue
      -----------------------
      Eile ist Irrtum!!
    • Nobster schrieb:

      Hi grelue,

      deine Anmerkung zur großen Scheibe ist interessant, ich würde es trotzdem probieren, da ich praktisch nie (bis auf einige wenige Überholmanöver) über 100 mit dem Bock fahre. Ich glaube, das hält der Halter aus. Solltest du Interesse haben, deine Scheibe von ceebaileys zu verkaufen, hätte ich zu einem vernünftigen Preis Interesse, da bei Neukauf alleine fast 90 € Versand anfallen.
      Falls das für dich in Frage kommt, gib mir Bescheid und sage mir, welche Größe (17, 19, 21") du hast.

      Gruß
      Nobster



      [/quote]

      Nobster, sorry, aber wenn du sowieso nicht schneller wie 100 fährst, für was brauchst du dann so ein riesentrumm an Scheibe da vorne mit all seinen Risiken?? Je größer die Scheibe, umso größer die Verwirbelungen hinter der Scheibe und umso lauter und unangenehmer wird die ganze Sache. Die Montauk-Scheibe ist nicht hinterlüftet und somit aerodynamisch sche...., was mir im übrigen damals von MRA als Hersteller der Scheibe auch so bestätigt wurde, aber die BMW-Designer wollten es so.....

      Geh den umgekehrten Weg und schraub mal die Scheibe mit den 4 Schrauben ganz weg und fahr dann damit mal Probe...... ich bin neugierig, was du dann dazu sagst. Optisch sieht die Sache dann recht blöde aus, ich hab deshalb dann die Serienscheibe kürzen lassen, das sah dann eher wie eine Speedster-Scheibe aus und fand es damit aber eindeutig angenehmer....
      Viele Grüße Hans

      ... mit dem zurückgebauten WANKel - Motor: 100 Nm jetzt schon bei 2500/min und 83 PS bei 6900/min!! :)