Auspuffhülsen müssen her

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • qc schrieb:

      Und ich kenne keinen, der in den letzten 23 Jahren diesbezüglich bei einer Verkehrskontrolle oder bei der HU Probleme bekommen hat.
      Bei der HU kann es auch keine Probleme geben, weil die keine dB-Messung machen :saint: - Klugscheißermodus aus ;)
      Ich würd mich aber auch über ein paar einsteckbare "Federhülsen" (als Ersatz) freuen falls mal jemand auf die Idee kommt welche zu fertigen - falls ich meine Originalen mal verlieren sollte, was ich nicht hoffe
      Gruß aus der EXPO 2000 Stadt
      - bundy - mit der R1200 C "BieneMaja" :P

      -- Wir haben zwar alle den gleichen Himmel aber nicht denselben Horizont --
    • Auspuffhülsen müssen her

      qc schrieb:

      slugbuster schrieb:

      ... Falls jemand ohne Hülsen ne Kontrolle sieht, kann er sich ja mal
      auffällig verhalten (begründeter Verdacht) und sich versuchsweise opfern ...
      Ich weiß nicht, warum du wieder mal (!) DEINE Angst versuchst auf andere, hier neue Cruiserfahrer zu projezieren. Wenn du nicht selber die Schissbuchse bist, kannst du dich doch selber "versuchsweise opfern".

      Und ich will's nochmal versuchen:
      Der weit überwiegende Teil der Cruiser hier, bei welchen nicht ohnehin schon ein anderer Endtopf montiert ist, fährt ohne oder mit kurzen Hülsen (was gleichbedeutend ist). Und ich kenne keinen, der in den letzten 23 Jahren diesbezüglich bei einer Verkehrskontrolle oder bei der HU Probleme bekommen hat.


      a) Meine CL hat die Hülsen
      b) Die Zeiten ändern sich(Fahrverbote, Kontrollen ) etc.
      c)Ich werde andere nicht mit lauterem Auspuff nerven.
      d) Schiss habe ich nicht, die Bullen sind mir egal.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      ** Ich bin mir der Gefahren bewusst **
    • slugbuster schrieb:

      d) Schiss habe ich nicht, die Bullen sind mir egal.
      Wenn jemand in einer Notlage dringend Hilfe benötigt ruft er die Polizei und ist froh dass sie da sind um Ihnen zu helfen.
      Ansonsten, wie hier nachzulesen, werden die Polizisten als Bullen tituliert. Das kotzt (tut mir leid für die Ausdrucksweise das ist sonst nicht mein Sprachstil) mich einfach nur an :thumbdown: wie hier die Polizei diskreditiert wird - von Einzelnen wohlgemerkt!
      Gruß aus der EXPO 2000 Stadt
      - bundy - mit der R1200 C "BieneMaja" :P

      -- Wir haben zwar alle den gleichen Himmel aber nicht denselben Horizont --
    • Auspuffhülsen müssen her

      bundy schrieb:

      slugbuster schrieb:

      d) Schiss habe ich nicht, die Bullen sind mir egal.
      Wenn jemand in einer Notlage dringend Hilfe benötigt ruft er die Polizei und ist froh dass sie da sind um Ihnen zu helfen.
      Ansonsten, wie hier nachzulesen, werden die Polizisten als Bullen tituliert. Das kotzt mich einfach nur an :thumbdown: wie hier die Polizei diskreditiert wird - von Einzelnen wohlgemerkt!


      Bullen mag zu negativ sein, aber wohlgemerkt ist das die Executive, die die Diskriminierung der Motorradfahrer in der Praxis umsetzt. Daher können die mir persönlich gestohlen bleiben. Muss aber jeder selbst wissen, der zukünftig vor mehr und mehr für Motorräder gesperrten Strecken steht, oder eben einfach durchfährt . Ist ja nicht laut, meine CL.
      Außerdem ist die Polizei auch nicht heilig: tagesschau.de/inland/sek-frank…chats-aufgeloest-101.html


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      ** Ich bin mir der Gefahren bewusst **

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von slugbuster ()

    • ?( …wer von Euch hat denn schon mal Stress wegen der Hülsen mit der Exekutive gehabt?
      Wer von Euch hat denn schon einmal so eine mobile Dezibel-Messung bei seiner Cruiser über sich ergehen lassen müssen?
      Ohne Hülsen ist das Moped ca. 1 dB lauter! (Klingt aber besser). Die Messtolleranz bei mobilen Kontrollen ist 5% vom eingetragenen Wert im Kfz-Schein. Wer jetzt rechnet kommt zu dem Ergebnis, dass er nichts zu befürchten hat.
      ...die einen lieben mich, die anderen hasse ich...

      MoNC Member of Niederrhein-Cruiser
    • Auspuffhülsen müssen her

      Bei wirklich ein dB(A)chen wird’s wohl kein Problem geben. Keine Ahnung ob der TÜV oder die Executive weiß, dass da Hülsen rein gehören. Trotzdem halte ich aber zur Zeit alles was lauter macht für destruktiv und es ist gut sich auf den Weg zu machen, verlorene oder sonst wie verschwundene Hülsen zu suchen und wieder einzubauen.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      ** Ich bin mir der Gefahren bewusst **
    • Polizeikontrollen hin oder her - wer die Personalverhältnisse kennt, weiß, dass Kontrollen jetzt und auch in Zukunft nicht so massiv erfolgen werden können, dass Moppedfahrer oder-innen reihenweise überprüft werden. Traurig aber wahr! Es gibt unbestritten einige wenige Spezialeinheiten, die mit der notwendigen Technik ausgestattet sind und nachfolgend Gehör bei Justizia finden. Diese werden aber nicht überall in der Fläche unterwegs sein können, sondern wird man dort treffen, wo es die Problemzonen gibt und unsere Mitstreiter zu hauf anzutreffen sind. Als „junger“ Wiedereinsteiger in der 2.Saison habe ich Interesse an einem original erhaltenen Motorrad und somit nichts zu befürchten. Nervtötende Krachmacher werden wir nur mit massiven Kontrollen oder respektvollem gesellschaftlichen Zusammenhalt einfangen können.
    • Auspuffhülsen müssen her

      Im Wispertal bei Lorch heute, einmal eine Gruppe der Hessischen Rennleitung mit 3 Moppeds und ein paar Kilometer weiter ein Manschaftswagen die Motorrdfahrer gecheckt haben, also von Unterbesetzung kann da nicht gesprochen werden...
      Matthias

      Das Fahren einer R1200C soll ja süchtig machen!

    • Wie gesagt, punktuell in beliebten Regionen wirst Du sie immer wieder mal, gerade auch am Wochenende, antreffen. Aber in der breiten Fläche ist das nicht realisierbar. Bestes Beispiel ist für mich immer, dass du auf einer Fahrt in Deutschland, egal ob von Nord nach Süd oder West nach Ost (auf der Autobahn) bestenfalls an zwei Händen zusammen zählen kannst, wie viele Funkwagen dir begegnet sind. Schlimmstenfalls hast Du gar keine gesehen. Und das ist Realität.
    • slugbuster schrieb:

      Bullen mag zu negativ sein, aber wohlgemerkt ist das die Executive, die die Diskriminierung der Motorradfahrer in der Praxis umsetzt. Daher können die mir persönlich gestohlen bleiben.
      Das ist echt ein Schmarrn dass die Polizei die Motorradfahrer diskriminiert. Die Executive wird übrigens aufgrund der Vorgaben von der Legislative tätig - die die Gesetze und Verordnungen erlassen - und nicht weil sie jemanden dirkriminieren wollen.
      Im Übrigen ich fühle mich nicht diskriminiert - warum auch, nur weil sie ihrem Job nachgehen? - weil die Polizei Kontrollen durchführt, und sicher die meisten Motorradfahrer auch nicht.

      Warum empfinden `wir` dass mehr kontrolliert wird? Weil wiederum Einzelne Motorradfahrer eine ganze Gruppe - hier die Gemeinschaft der Motorradfahrer - durch ihr rücksichtsloses Verhalten auf dem Motorrad diskreditieren, sei es durch Rasen, Lärmen, Tunen Stunts etc..

      @slugbuster
      Außerdem ist die Polizei auch nicht heilig: tagesschau.de/inland/sek-frank…chats-aufgeloest-101.html
      Und Verallgemeinerungen sind überhaupt kein Argument wenn sich Einzelne! bei der Polizei möglicherweise fehlverhalten haben sollten, was im Übrigen noch in der Prüfung ist. Wo hier der kausale Zusammenhang mit Polizeikontrollen in der Praxis sein soll ist mir echt ein Rätsel ?(
      Gruß aus der EXPO 2000 Stadt
      - bundy - mit der R1200 C "BieneMaja" :P

      -- Wir haben zwar alle den gleichen Himmel aber nicht denselben Horizont --
    • bundy schrieb:


      Warum empfinden `wir` dass mehr kontrolliert wird? Weil wiederum Einzelne Motorradfahrer eine ganze Gruppe - hier die Gemeinschaft der Motorradfahrer - durch ihr rücksichtsloses Verhalten auf dem Motorrad diskreditieren, sei es durch Rasen, Lärmen, Tunen Stunts etc..
      Dies ist auch meine Meinung.

      Gruß
      Klaus.
    • Meine C hat keine Hülsen und auch keine Probleme bei der HU.
      Warum soll dann ein sachkundiger Polizist einen Mangel erkennen, der keiner ist?

      In Ortschaften fahre ich mit meinen 2-Rädern im moderaten Drehzahlbereich (weil genug Power vorhanden)
      Dehzahlen mit dB Kreichen benötigen doch überwiegend die Fraktion der Reiskocher oder Spagetti.
      Cruisergrüße Robby

      von Alaska nach Feuerland. Klick
      Ich habe es geschafft, ein halbes Jahr, nur im Sommer Motorrad zu fahren. :thumbsup:
    • Robby schrieb:

      Meine C hat keine Hülsen und auch keine Probleme bei der HU.
      Warum soll dann ein sachkundiger Polizist einen Mangel erkennen, der keiner ist?
      ...
      Manipulationen am Auspuffsystem sind ganz klar ein Mangel. Unabhängig davon, dass der Sachverständige schludert.
      Dass der Auspuff lauter ist, haben wir bereits oft genug hier durchgekaut, es ist unbestritten.

      Und aus Rücksicht auf Unbeteiligte, sowie wegen der Gefahr der Strassensperrungen finde ich diese Manipulationen unangebracht.

      Gruß
      Klaus.
    • Klaus. schrieb:

      Manipulationen am Auspuffsystem sind ganz klar ein Mangel. Unabhängig davon, dass der Sachverständige schludert.
      Dass der Auspuff lauter ist, haben wir bereits oft genug hier durchgekaut, es ist unbestritten.

      Und aus Rücksicht auf Unbeteiligte, sowie wegen der Gefahr der Strassensperrungen finde ich diese Manipulationen unangebracht.
      Hast Du schon mal nee Hülsenlose C gehört ? Also laut ist das nicht,hört sich halt nicht so scheisse an wie nee zugestopfte C. Meinen Zach an meinem C Gespann halte ich für Gremzwertiger,aber selbst da hatte ich noch keine Probleme,vielleicht ist unsere Trachtengruppe hier im Ruhrgebiet mit richtiger Polizeiarbeit beschäftigt und hat für solchen Scheiß keine Zeit oder sie haben keinen Bock auf meinen Bullterrier der im Beiwagen lauert ;)))
    • Robby, Julius, Jörg (QC)…. lasst gut sein Jungens.
      Die „Chief of Environment“ in diesem Forum haben das Sagen. Da ist eine Diskussion zwecklos.
      Vergeudet nicht eure kostbare Zeit, und macht Euch statt dessen eine schöne Zeit auf den Mopeds.
      ...die einen lieben mich, die anderen hasse ich...

      MoNC Member of Niederrhein-Cruiser
    • Bin ja geneigt, Dir zuzustimmen ... das Problem extrapoliert sich aber in die gesamte Gesellschaft, wo eine derzeit en vogue scheinende Regulierungswut und Beschränkungsrhetorik unsere Freiheit bedroht. Und das sollte nicht unwidersprochen bleiben, weil sich sonst die Meinung einiger weniger als vermeintliche Mehrheitsansicht manifestiert.
      Ich stimme aber zu, eine Diskussion ist mit fanatisierten Menschen nicht mehr möglich, lediglich die Relativierung deren Breitenwirkung.
      Steige nachher aufs Moped und erfreue mich der weitgehend umregulierten Lust am Leben ... im Disney World for Biker.
      Cheers
      SANDRIN
      Hammering Shit Can Driver

      Flying "Hueys", Mi8 "Hip" and "Cougars"
      Driving 2017er R nineT 'Scrambler', 2016er Macan GTS, 2015er CrossPolo, 2003er R 1200 C 'Cruiser' and 1968er 280SL 'Pagode'
    • Wer seine Hülsen verloren hat, oder sie zur Sicherheit zu Hause, im Schrank, aufbewahrt kann sich aus Federstahlblech 0,3 x 25 x 110 über einen Besenstiel, eine Ersatzhülse für den Puff biegen.
      Der Durchmesser sollte so groß sein, dass sich die Hülse durch Vorspannung selber in der Öffnung hält.
      Die Ersatzhülse lässt sich mit Handschuhen, auch im heißen Auspuff, verschieben. Z.B. für eine Probefahrt im Keller.
      Diese Bastelanleitung ist auch für Cruiserfahrer mit zwei linken Daumen geeignet.
      Mit Motorrad meint man Max!