R 1200 C Night Roarer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Handwerklich sehr schöne Arbeit.
    Ich glaube aber vom Tüv sind wir hier bisschen weit entfernt,
    Und der Preis 15500 Euro nur der Umbau ist auch heftig.
    Und der Einsitzer ist auch nicht meins, könnte aber sicher auch gut ausschauen mit einer Corbin Sitzbbank.
    Von der Lampe vorne bis zum Tank Super, das Heck, da gefällt mir nur die Lösung mit dem Koffer, und das Rücklicht von Triumph.
    Gruß Rubin.
    R1200 C, 1x Weis, BJ 2000, 1x Schwarz, BJ 1999, Salt +Pepper, Aprilia Pegaso 650 ie Tuscany Tibet raid, Honda CX 650 E
    Nur C fahren alleine ist zu wenig. :P :D 8o :thumbup:
  • R 1200 C Night Roarer

    Ich habe den Rafal mal angeschrieben. Ein klasse Umbau!
    Er hat sich was getraut und auch das iABS ausgebaut. Die vorhandenen Komponenten wurden mit Stahlflexleitungen und Adaptern so angeschlossen, dass es als normale Bremse funktioniert. (Kostet nicht viel) . Wo keine Warnlämpchen mehr sind, wird auch kein Fehler angezeigt.Und Ruhe ist…
    Scheitert aber in Deutschland bis auf wenige Ausnahmen fast immer am (nächsten) TÜV.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    **Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern**
  • Servus Erich ,
    Eine sehr schöner Umbau :thumbup:
    da muß man schon eine Gute werkstatt haben die sowas macht ;)
    Der hat mehrere Cruiser umgebaut :thumbsup:
    Servus slugbuster, das abs darf mann ausbauen weil es beim Bmw Cruiser als Sonderausstatung zählt
    boxercustomprojects.com/en

    Muina schrieb:

    Die Sitzposition (s. Bild 2) sollte er vielleicht nochmal überdenken :D
    Servus Sepp,
    Der sitzt fast genauso wie du auf deiner Cruiser :D
    Herzliche Grüße Hans
  • R 1200 C Night Roarer


    Servus slugbuster, das abs darf mann ausbauen weil es beim Bmw Cruiser als Sonderausstatung zählt
    Hallo Biker JD
    Ich habe das KBA angeschrieben:
    Tenor: Ausbau des ABS nur mit BMW Teilen (kein RH Second Life Kit) und wenn BMW zustimmt . Eine Zustimmung von BMW bekommt man nicht. Das KBA kann das aber letztendlich nicht selbst entscheiden, die machen nur die Richtlinien. Mehrere TÜVs und Dekra in Düsseldorf und der TÜV Ansprechpartner des TÜV Fürstenfeldbruck (Da lässt RH
    Elektronics das Second Life Kit eintragen) haben abgelehnt. TÜV Fürstenfeldbruck, sogar obwohl die das für RH Electronics bei denen im Hause RH ja machen. Dazu muss man das Motorrad mind. 1 Woche bei RH Elektronics lassen. Es gibt wohl nur diesen Weg.

    Tenor von TÜV / Dekra Düsseldorf: Man trage nichts mehr ein, was die Sicherheit negativ beeinflussen könne. Null Chance! Egal ob BMW Teile oder RH Kit.

    Viele Grüße Slugbuster


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    **Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern**
  • Servus Slugbuster ,
    Ich will nicht sagen das es leicht ist aber Machbar
    hier eine eintragung von einer Rockster aus dem Boxer forum
    drive.google.com/file/d/1-_J1D…ubOL0jWeEN3lep_m5qMm/view
    Mein Gespann Bauer hat das ABS ausgebaut und hat andere Bremsscheibe und Bremssatel eingebaut vorne und Hinten ein anderen Bremszylinder
    von der Austragung vom ABS steht nichts drin , aber das das Fahrzeug ABS hat finde ich auch nichts im Fahrzeugschein
    Vieleicht kann einer den Vin Decoder reinstellen der Funktioniert ich finde zur zeit nichts der Anzeigt das unsere Cruiser ABS Hat ?
    Ich habe eine Cruiser Ohne ABS ab Werk da zeigt es mir beim Lebman24 das ABS Kompatibel ist
    Herzliche Grüße Hans
  • R 1200 C Night Roarer

    Ob ein Fahrzeug ABS hat kann man mit der VIN bei BMW ermitteln. Auch der TÜV. In der BE steht das ABS nur als Option, das hat mir das KBA bestätigt.

    Bei einem Gespann ist der TÜV vielleicht einsichtiger, eine Ergänzung des 3.Rads am Wagen im ABS System ist bestimmt schwierig.

    Gutachten von der eigenen Firma scheinen den TÜV irgendwie nicht zu beeindrucken. Die Entscheidung liegt beim Prüfer. Der Prüfer (habe den Namen) der das Second Life Kit bei RH einträgt würde es mir in der Prüfstelle nicht eintragen.

    Letztendlich habe ich das ABS dann bei RH überholen lassen und dann selbst mit neuen Stahlflex-Leitungen wieder eingebaut.

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    **Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern**

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von slugbuster ()

  • Servus Cruiser Freunde ,
    Ich hätte das ABS auch überholen lassen bei der Solo Cruiser ;)
    heute in Ebay Kleinanzeigen aufgetaucht die abgespekte CL :)
    ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…oarer/1901456365-305-3813
    Ich würde so eine umgebaute Cruiser nur Kaufen wenn die teile alle eingetragen sind im Fahrzeugschein und mit neuem
    Tüv ;)
    Ich würde das vor dem Kauf regeln , die ganzen eintragungen sind nicht Günstig und mann muß einen Tüv man finden
    der sowas übernimt das wird Schwierig :cursing:
    Ich finde den umbau Super , wenn die Live auch so gut ausschaut wie auf den Bilder :thumbup:
    Herzliche Grüße Hans Niederbayern Cruiser
  • R 1200 C Night Roarer

    Man weiß ja nicht, ob das Motorrad ursprünglich eine polnische Zulassung hat. Diese wichtige Info hat Rafal leider nicht genannt. Mann sollte die Änderungen ggf. in Polen eintragen lassen, mehr Querulanten als in Deutschland wird es bestimmt dort auch nicht geben. Eintragungen aus EU Ländern müssen akzeptiert werden. Andernfalls droht bei der Zulassung in Deutschland ein böses Erwachen.

    Betr. des regelmäßigen TÜV in anderen EU Ländern ist eine einheitliche Linie grade geplatzt:

    motorradonline.de/ratgeber/fra…pruefung-motorraeder/amp/

    Viele Grüße

    Slugbuster


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    **Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern**

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von slugbuster ()

  • R 1200 C Night Roarer

    Die Maschine hat eine polnische Zulassung, Rafal will das ergänzen. Das könnte sogar einen Vorteil für die Zulassung in Deutschland sein. Man müsste „nur“ nachweisen, dass das Motorrad so legal im EU Land Polen ist. In der BE steht ja lt. KBA nur „wahlweise“ , aber nicht ob z.B. das ABS wirklich verbaut war.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    **Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern**
  • Klaus. schrieb:

    Eine sehr intelligente Rhetorik. Voller Niveau und Feinsinnigkeit. Vornehm zurückhaltend.
    Und kein einziger Rechtschreibfehler...
    Ich bin stolz auf Dich, Julius.
    Klaus, nun sei mal nicht so streng. Interpunktion und Orthographie haben heutzutage anscheinend nicht mehr den hohen Stellenwert im Deutschunterricht. Auch die Art sich zu artikulieren, scheint sich durch den Gebrauch der neuen sozialen Medien geändert zu haben.
    ...die einen lieben mich, die anderen hasse ich...

    MoNC Member of Niederrhein-Cruiser
  • R 1200 C Night Roarer

    Das Problem liegt weniger bei der EU, einzelne Länder werden die TÜV Richtlinie nicht übernehmen und es wird denen auch nicht aufgedrückt. Die machen das einfach nicht mit und das ist auch gut so. Die Niederlande haben auch keinen TÜV für Motorräder und es ist kein Chaos
    ausgebrochen. Die Reifen dort müssen nur rund und nicht abgefahren sein, die Größe ist egal, die merken schon wenn schrappt und schleift. Es geht also auch einfacher und besser als bei uns, ohne das sich gleich deshalb alle um Kopf und Kragen fahren.
    Der TÜV zertifiziert Unternehmen und sorgt für einheitliche Abläufe (ISO), aber im eigenen Unternehmen gibt’s keine Standards. Selbst eigene Gutachten , Briefkopien etc. werden nicht anerkannt, jeder Prüfer entscheidet nach Gutdünken und je nach Laune.
    Saftladen.

    Gruß Slugbuster


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    **Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern**

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von slugbuster ()

  • Klaus. schrieb:

    Eine sehr intelligente Rhetorik. Voller Niveau und Feinsinnigkeit. Vornehm zurückhaltend.
    Und kein einziger Rechtschreibfehler...
    Ich bin stolz auf Dich, Julius.
    Denk' daran, von weit oben fällt man tief.
    Btw, Deine niveauvolle, feinsinnige und vornehm zurückhaltende Stimme hat bei der BTW auch nicht mehr gezählt ...
    Cheers
    SANDRIN
    Hammering Shit Can Driver

    Flying "Hueys", Mi8 "Hip" and "Cougars"
    Driving 2017er R nineT 'Scrambler', 2016er Macan GTS, 2015er CrossPolo, 2003er R 1200 C 'Cruiser' and 1968er 280SL 'Pagode'
  • Hallo Peter, kannst Du da bitte Einschreiten.
    Das geht gar nicht, entspricht glaube ich nicht unseren Denken über Meinungsfreiheit.
    Danke Gruß Rubin
    R1200 C, 1x Weis, BJ 2000, 1x Schwarz, BJ 1999, Salt +Pepper, Aprilia Pegaso 650 ie Tuscany Tibet raid, Honda CX 650 E
    Nur C fahren alleine ist zu wenig. :P :D 8o :thumbup: