Absolutes Schnäppchen... nicht....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Absolutes Schnäppchen... nicht....

      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…s&utm_content=app_android

      Was ein Preis...

      17.499 €, für eine 850er...die müssen verrückt sein...
      Füge Du nichts anderen zu, das Du nicht willst das man Dir tu ! Allseits gute Fahrt wünscht der cbiker - Just do it !
      Historie:
      Honda CY50, Yamaha DT 50 MX, Honda CB450S , Honda CB250G , Honda NTV 650, BMW R1200C, Yamaha XT350, Kawasaki KLE500, BMW K75 Basic, BMW K75S, BMW R1100GS, BMW R1150GS, BMW R1200C, Honda NC700XD und NC750XD, F650CS
      Aktuell: LX125, FZ6S2 Fazer, R1150GS & R1200C
    • Ich finde den Preis auch Okay,
      ist ja eine seltene 850 er zudem mit der hässlichen Indy Scheibe.
      Eigentlich ein Unbezahlbares Einzelstück, mit Wertsteigerung, da sehr selten, und erste Hand.
      Also Jungs, schnell zuschlagen, das Teil ist gleich weg.
      Gruß Rubin
      R1200 C, 1x Weis, BJ 2000, 1x Schwarz, BJ 1999, Salt +Pepper, Aprilia Pegaso 650 ie Tuscany Tibet raid, Honda CX 650 E
      Nur C fahren alleine ist zu wenig. :P :D 8o :thumbup:
    • cbiker schrieb:

      17.499 €, für eine 850er...die müssen verrückt genial sein
      Endlich werden die waren Werte der C erkannt, vorbei die Zeiten wo das schönste BMW Motorrad bei 6000€ dümpelte.
      (Hat doch das Auktionshaus Henry Mutterstadt eine Ente 2CV für 99.999€ angeboten, leider fand sich auch kein Käufer bei einem Preis von 49.999)
      REX-Fahrradhilfsmotor, NSU-Cavallino , NSU-FOX, Vespa-Hoffmann , Horex-Regina, Horex-Imperator, längere Zeit nix., BMW R60/6 , BMW R1200C, BMW R25/3

    • Zwar Wahnsinn aber...so habe ich lange mit der Z8 gezögert und auf einmal...clip clap kostete 250.000. Davor noch 80-90.000. Und die Z8 Alpina sogar 350.000. Die Cruiser bewegen sich schon langer Zeit auf der gleichen Preisebene. Es ist an der Zeit, die nächste Stufe zu erklimmen. Schöne Stücke sollen bald das Preisniveau von über 15.000 erreichen. Sehr gute Erfahrung lässt sich auf meiner R60/2 beobachten. Sehr lange Zeit tat sich nichts und die Preise blieben bei ungefähr 9000 eisverzackt. Seit zwei Jahren geht es unauffälig hoch und heute sind gute 14000 nötig, um eine schöne zu holen. Wobei ich schon die 18000 Marke gesehen habe. Beim Cruiser möge die Stückzahl seine Rolle spielen. Immerhin waren mehr als 30.000 Einheiten hergestellt, somit keine rare Erscheinung.
      Bobek










      Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat ;)

      BMW R65, BMW R1200RS, BMW R1200C schwarz 1997, BMW R1150R, BMW R1200R, BMW K1600B, BMW R1200RS, BMW R1200C moccabraun 2002, BMW R1200 nineT Urban G/S, BMW R66, BMW R60/2

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bobek ()

    • Ich hab vor ca. 2 Jahren meine super gepflegte R100GS 55.000 Km, mit Ölins Federbein und Touratech Sitzbank sowie einigen Extras wie Koffer und tiefergelegte Fußrasten usw. für 9.500 Euro verkauft

      Aber, ich bereue es bereits zutiefst.
      Viele Grüße Franz
      This signature is under construction.
    • Bobek schrieb:

      Zwar Wahnsinn aber...so habe ich lange mit der Z8 gezögert und auf einmal...clip clap kostete 250.000. Davor noch 80-90.000. Und die Z8 Alpina sogar 350.000. Die Cruiser bewegen sich schon langer Zeit auf der gleichen Preisebene. Es ist an der Zeit, die nächste Stufe zu erklimmen. Schöne Stücke sollen bald das Preisniveau von über 15.000 erreichen. Sehr gute Erfahrung lässt sich auf meiner R60/2 beobachten. Sehr lange Zeit tat sich nichts und die Preise blieben bei ungefähr 9000 eisverzackt. Seit zwei Jahren geht es unauffälig hoch und heute sind gute 14000 nötig, um eine schöne zu holen. Wobei ich schon die 18000 Marke gesehen habe. Beim Cruiser möge die Stückzahl seine Rolle spielen. Immerhin waren mehr als 30.000 Einheiten hergestellt, somit keine rare Erscheinung.
      Ich könnte mir vorstellen (und hoffe insgeheim), dass hier die Sondermodelle mit den geringen Stückzahlen bestenfalls eher einen Preisanstieg zu verzeichnen haben. Nicht, dass ich meine Montauk hergeben will, aber zu wissen, dass wir etwas unvergleichliches besitzen, gibt ein gutes Gefühl. Aber eigentlich wissen wir ja heute schon um den emotionalen Wert unserer Cruiser.
    • Schließlich haben wir auch eine steigende Inflation, das muss man zunehmend bedenken.

      Aber meinen Traktor hab ich dann heute wohl doch zu billig hergegeben, nur 1.500.- EUR mehr als wie ich ihn vor 15 Jahren gekauft hab.
      Bikergruß
      Da Sepp

      Flossing - do bin i dahoam :love:

      A Hercules E1 >>> Honda CY 50 >>> Kawasaki GPX 750 R Ninja >>> Yamaha XV 1100 Virago >>> BMW R 1100 R Roadster >>> Suzuki VS 1400 Intruder >>> Triumph 1200 Daytona >>> BMW R 1200 C Cruiser Ω
    • Das stimmt. 157.- EUR genau. Und Reparaturen zwischendurch kommen auch noch dazu. :huh:

      Dafür hab ich 1973 einen Krügerrand bekommen. Kaufpreis damals umgerechnet ca. 86.- EUR., was inflationsbereinigt heute etwa 254.- sind. Der heutige Wert liegt aber bei über 1.600.-. Jetzt bin ich wieder mit mir im Reinen. :D :D :D
      Bikergruß
      Da Sepp

      Flossing - do bin i dahoam :love:

      A Hercules E1 >>> Honda CY 50 >>> Kawasaki GPX 750 R Ninja >>> Yamaha XV 1100 Virago >>> BMW R 1100 R Roadster >>> Suzuki VS 1400 Intruder >>> Triumph 1200 Daytona >>> BMW R 1200 C Cruiser Ω

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Muina ()

    • Hallo Smarty das stimmt wohl.
      Hast ja dann auch eine von den ganz seltenen 850 er.
      Also gut Aufpassen drauf, ist eine echte Wertanlage.
      Gruß Rubin
      R1200 C, 1x Weis, BJ 2000, 1x Schwarz, BJ 1999, Salt +Pepper, Aprilia Pegaso 650 ie Tuscany Tibet raid, Honda CX 650 E
      Nur C fahren alleine ist zu wenig. :P :D 8o :thumbup: